1zu160 - Forum



Anzeige:
DM TOYS

THEMA: In welcher Zeit wurde das Fertiggelände Hochgrat produziert

Startbeitrag
Alfred1 - 25.01.20 17:31
Hallo,
kann mir jemand sagen, von wann bis wann Noch das Fertiggelände Hochgrat produziert/verkauft hat?
Es hat sich, günstig, ein Hochgrat zu mir verirrt und ich würde einfach gerne einmal wissen, wie alt es wohl  ist. Und wenn wir gerade dabei sind, seit wann wird eigentlich das Gelände Baden-Baden schon verkauft?

Gruss
Alfred1

Moin Alfred,
Einer meiner besten Spielkameraden hat Hochgrat zu Weihnachten bekommen. Das war 1968 oder 1969.
Also gibt es das Gelände schon mehr als 50 Jahre.
Wie lange es aber produziert wurde, entzieht sich meiner Kenntnis.

Gruß Jens
Hallo,
auf dem Gleisplan steht 07/03, ich hätte jedoch nicht gedacht, dass so ein Fertiggelände über 30 Jahre lang produziert wird ...
Daher auch meine Frage nach Baden-Baden, ich bin mal über Fotos gestolpert die angeblich von Ende der 70er sein sollten. Das konnte ich auch kaum glauben, da dieses Gelände ja noch produziert wird.
Aber dann ist das wohl so. Wenn man genauer darüber nachdenkt spricht ja auch nichts dagegen, Die Gelände werden ja mit der Zeit nicht schlechter ...

Gruss
Alfred1
Hallo,
das Baden Baden wird schon so lange produziert, so ca. 1985 hat ein Freund von mir eines neu gekauft, das kann gut passen das es das Gelände schon in den 70ern produziert wurde.
Gruß
Werner
Hallo,

meine Eltern haben mir Mitte/Ende der 70er das "Hochgrat" ausgesucht, nachdem ich dieses oder "Baden-Baden" beim Weihnachtsmann bestellt hatte. Da ich beide Gelände schon längere Zeit im Visier hatte, gab es "Baden-Baden"  wohl auch schon mindestens ab 1976 ...

Einen guten Wochenstart wünscht
Heinz
Hallo,

ich habe selbst ein gebrauchtes Hochgrat restauriert und meine es irgendwo gelesen zu haben: Produktion des Hochgrat bis Ende der 80er Jahre.

Das die Gelände mit der Zeit nicht schlechter werden kann ich allerdings nicht bestätigen. Allein die Lagerung beim Vorbesitzer macht schon eine Menge aus: so konnte ich mein Fertiggelände flach auf den Boden legen und es stand an einer Ecke deutlich hoch. Natürlich verziehen sich die Buchenleisten mit den Jahren und ja, auch der Kunststoff kann dabei nachgeben. Aber mit viel Geduld, weiteren Querstreben und einigen Spannzwingen bekommt man das wieder ins Lot.

Hier sind ein paar Bilder aus der Reno-Aktion (im quasi Auslieferungszustand) bevor es am Hauptgelände angeschlossen wurde - fertig ist es allerdings immer noch nicht

Damit wäre der Spaß ja auch vorbei, aktuell bastele ich gerade die nötigen Verkehrszeichen.

https://www.1zu160.net/scripte/forum/forum_show.php?id=1020124&start=1

Heute sieht das alles schon wieder gaaanz ander aus, die Häuser wandern zum Teil immer noch auf der Anlage, so ist der Bahnhof Schönried nun nach unten an den Innenkreis gerutscht.

Hier noch einige aktuellere Bilder:




Die von Freddie zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo Alfred,

Das Modell "Hochgrat" gibt es seit 1968, in dem Jahr ist es als Neuheit erschienen. Anfangs noch mit besprühter grüner Farbe, statt grüner Begrasung.

Das Gelände "Baden-Baden" gibt es seit 1980, in dem Jahr ist es als Neuheit erschienen.

Viele Grüße

Lutz
Wahrscheinlich wurde das Fertiggelände Baden-Baden in der selben Zeit vom Bahnhof Baden-Baden von Vollmer hergestellt...
Hallo Alfred 1 !

Erster Eintrag 1968/1969 passt, und kostete DM 105.- Nr. 9971
Vielleicht finde ich auch Baden Baden.
Habe Baden-Baden im NOCH Hauptkatalog 2021/2022 ab seite 334 gefunden.

mfg.Helmut B.

Zitat - Antwort-Nr.: | Name:

Das Modell "Hochgrat" gibt es seit 1968, in dem Jahr ist es als Neuheit erschienen. Anfangs noch mit besprühter grüner Farbe, statt grüner Begrasung.



1967 erschien ich auch als Neuheit, und zwar auch ohne "Begrasung"

LG ChristiaN


Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account





Zum Seitenanfang

© by 1zu160.net;