1zu160 - Forum



Anzeige:


THEMA: RAILNSCALE Neuheiten - Teil 7

THEMA: RAILNSCALE Neuheiten - Teil 7
Startbeitrag
RAILNSCALE - 27.03.21 11:11
Hallo zusammen,

Und hier geht es weiter mit RAILNSCALE-Neuheiten und Diskussionen. Der vorherige Thread finden Sie hier: https://www.1zu160.net/scripte/forum/forum_show.php?id=1184600&start=1

Mittlerweile habe ich eine ganze Reihe an neue Ideen und Nachfragen. Vielen Dank dafür! Jetzt noch mal Zeit (und Lust) finden. In dieser Corona-Zeiten ist es nicht immer einfach eine gute Laune zu bekommen, Aber das haben wir denke ich allen. Und die gute Nachricht ist das mit dem Modellbahnbau immer viel zu tun ist was Spaß macht!

Als letzte neuheit möchte ich eine zweite Container-Chassis zeigen. Dies mal handelt es sich um eine gerade Version, was bedeutet das einfach Container unterschiedlicher Größe darauf gestellt werden können, wie zum Beispiel hier einige Container der Firma Modellbahn Union.

Hier geht es zur Neuheit: https://railnscale.com/2021/03/26/flat-container-chassis/

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | RAILNSCALE | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/

Die von RAILNSCALE zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login




Hallo Maurice,

zur Information. Wie ich gesehen habe, hat C und F Modellbau einen VW Jetta I als 3 Türer im Programm. Diese Modell brauchst Du vorerst nicht zu fertigen.
Hallo zusammen,

Zur Gestaltung einer industrieller Anlage ist einen Lieferant mit Palettenwagen vielleicht ein schöne Bereicherung.
Das Modell ist lieferbar unter Artikelnummer N3961.

Mehr: https://railnscale.com/2021/03/28/delivery-man-with-pallet-jack/

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | RAILNSCALE | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/

Die von RAILNSCALE zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo zusammen,

Moderne Autos sind gefragt. Dieses Mal habe ich mir etwas Neueres ausgedacht. Ich vermute, dass jeder erraten kann, welches Auto in Planung ist.

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | RAILNSCALE | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/

Die von RAILNSCALE zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo,
Ford Ka....wie Karre..

Einen Escort Mk 3 / XR 3 gibts ja schon.
Wie wärs mit einem Escort MK 1 / Hundeknochen Escort. Wär was schönes für die frühen 70er.

LG
Micha
Hallo Maurice,

ein sehr schönes Modell.
Hallo Micha,

fehlen tut neben dem MK 1 auch noch der MK 2 und MK 4.
Hallo Maurice,

Klasse mit dem Ka, freut mich.

Viele Grüße
Dirk
Vielen Dank!

Der Escort Mk1 könnte ich auch mal umsetzen...
Ich werde die kommende Zeit aber mehr etwas neueres entwerfen...

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | RAILNSCALE | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/
Hallo zusammen,

Und zwischendurch passiertoch etwas mehr...

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | RAILNSCALE | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/

Die von RAILNSCALE zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Ford Ka ist gekauft! Und gleich mehrere. Vielen Dank Maurice!

Misha
Haha, vielen Dank!
Die Ford Ka Modelle werde ich wenn ich die Erstmuster bekommen habe zeigen.
Jetzt plane ich den VW Golf 4. Ich glaube, dieses Fahrzeug wird auch vermist.

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | RAILNSCALE | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/
Hallo Maurice,

schön wäre der VW Golf IV als 3, 5 Türer und als Kombi.
Hallo zusammen,

Dies mal möchte ich einen sehr günstigen Bonus Set präsentieren!

N2743 - BONUS SET Ural-4320
Der Ural-4320 ist ein Allzweck-6×6-Geländewagen. Die Produktion begann 1977. Dieser LKW ist für die sowjetische Armee konzipiert, wird aber auch in vielen anderen Ländern eingesetzt. In der sprichwörtlichen russischen Tradition ist der Ural-4320 zuverlässig und leicht zu reparieren und zu warten.
Im vergleich zu den einzelnen Bausätze sparen Sie über 37%! Als Bonus erhalten Sie kostenlos eine Miniaturfigur, die versucht, einen LKW zu reparieren! Modelle werden unlackiert geliefert.
(Und wie immer sind die Modelle mehrteilig, günstiger geht es nicht!)

Hier geht es direkt zur Neuheit: https://railnscale.com/2021/04/18/bonus-set-ural-4320/
Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | RAILNSCALE | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/



Die von RAILNSCALE zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo,
da haben sich die Ostblock Ural wohl nicht so verkauft, wie erhofft. Jetzt müssen die schnellstens raus aus dem Lager. Richtige Aktion.
Das ist meistens nicht gut, wenn es die letztlich gleichen Modelle von mehreren Anbietern in dem schon dünnen N-Interessentenlager gibt. Da hat jeder Anbieter schlechte Karten und unter Umständen auch Verluste.
Gruß
H-W

Hallo Werni,

Nein, das stimmt glücklicherweise gar nicht. Es handelt sich hier sowieso nicht um Lagerprodukte, sondern Teilen die erst nach bestellung bei Shapeways gedruckt werden.
Verlusten machen die Artikel auch nicht (auch das is tn icht möglich wenn es handelt um Artikel die über Druckdienstleister gemacht werden. Die Fahrzeuge konnte ich aber günstiger zusammenstellen, und somit die Kosten reduzieren.

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | RAILNSCALE | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/
Hallo,
danke für die Information, dann doch alles richtig gemacht!
Gruß
H-W
gelöscht, da doppelt!

Kostenloser Versand bei Shapeways (bis 23. April)

Der Promo-Code FREESHIP21 ist für den kostenlosen Versand mit Standard oder der kostengünstigsten Versandoption geeignet. Die Bestellung muss mindestens 99 USD pro Bestellung vor Steuern und Mehrwertsteuer erfüllen. Die Bestellung muss während des Angebotszeitraums aufgegeben werden. Der Code ist ab dem 16. April 2021 aktiv und läuft am 23. April 2021 ab. Diese Aktion gilt für alle unsere bei Shapeways erhältlichen Produkte. Mittlerweile enthält unsere Kollektion mehr als 1250 Produkte! Besuchen Sie unseren Shop bei Shapeways: https://www.shapeways.com/shops/rail-n-scale

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | RAILNSCALE | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/

Hallo zusammen,

Mit den Hanomag-Henschjel geht es weiter. Ich möchte mal als erstes Bild einen Hanomag-Henschel F25 Pritsche Tieflader zeigen.

Mehr: https://railnscale.com/2021/02/22/hanomag-henschel-f25/

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | RAILNSCALE | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/

Die von RAILNSCALE zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Moin Maurice,

schaut gut aus

VG Tom
Hallo Maurice,

sehr schön.

Wird der VW Golf IV voraussichtlich im Mai kommen?
Hallo zusammen,

Hier mal ein erstes Bild des Ford Ka. Die Modelle sind schon erhältich über Shapeways. Bald wird den Verkauf über DM-Toys auch anfangen.

Der VW Golf, damit bin ich noch beschäftigt. Ich denke, der wird am frühesten ende Mai erhältlich sein.

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | RAILNSCALE | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/


Die von RAILNSCALE zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo!

Gerne möchte ich die Ford Ka-Modelle präsentieren!
Der Ford Ka wurde 1996 eingeführt. Der Ka war der erste Ford mit einem auffälligen New Edge-Design. Technisch gesehen hat sich das Auto einen Großteil des Fiesta geliehen und wurde mit einem altmodischen Motor angetrieben. Der Ka ist bekannt für seine starken Fahreigenschaften. Das Auto blieb 12 Jahre in Produktion.
https://youtu.be/nCSxmdz6F7Q

Verschiedene Kits sind erhältlich:

N2378 - Ford Ka (Linkslenker N 1:160)
U2378 - Ford Ka (Rechtslenker British N 1:148)
N2878 - SET 2x Ford Ka (Linkslenker N 1:160)
U2878 - SET 2x Ford Ka (Rechtslenker British N 1:148)

Modelle werden unlackiert geliefert. Mehr: https://railnscale.com/2021/04/29/ford-ka/

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | RAILNSCALE | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/


Die von RAILNSCALE zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo zusammen,

Und nun gibt es auch den Hanomag-Henschel F25 als Pritschenfahrzeugen.
Die folgende Versionen sind ab heute erhältlich:

N2363 - Hanomag-Henschel F25 Pritsche Tieflader
N2364 - Hanomag-Henschel F25 Doka Pritsche

Mehr: https://railnscale.com/2021/05/05/hanomag-henschel-f25-pritsche/
Alle Artikel sind unlackierte Bausätze.

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | RAILNSCALE | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/


Die von RAILNSCALE zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo Maurice,

ein schönes Modell, das ist gut für die Freunde der dänischen Olsenbande zu verwenden. Da wird sicher auch bald das Modell mit den Holzkisten Kunst/Art auf der zerbrochenen Pritsche kommen?

http://www.imcdb.org/i364730.jpg€
http://pics.imcdb.org/13075/z5.4.jpg€€

Das Modell wird aber auch gekauft in N und in TT für mindestens einen Freund.

Viele Grüße,
Danilo
Hallo zusammen,

NEU: Mercedes-Benz L206D Pritsche
Die Baureihe Mercedes-Benz L206-L307 wurde 1970 eingeführt und basiert auf dem Hanomag-Henschel. Abgesehen von einigen äußeren Details und einem Mercedes-Dieselmotor waren die Fahrzeuge ziemlich ähnlich. Die Produktion endete 1977. Beim Modell ist die Seiten- oder Rückwand nach unten geklappt und dies ist nicht nur ein einzigartiges Merkmal, sondern macht es auch zu einem schönen Modell für eine Ladeszene.
Die Kits werden unlackiert geliefert.

Lieferbar sind:

N2383 - Mercedes-Benz L206D Pritsche, Bordwand umgeklappt

N2384 - Mercedes-Benz L206D Pritsche, Bordwand umgeklappt

N2884 - SET Getränketransport (Das Set enthält einen Mercedes-Benz L206D mit Doppelkabine, offener Ladefläche, geöffneter Bordwand und Miniatur mit Handwagen und Getränkekisten.)

Mehr: https://railnscale.com/2021/05/09/mercedes-benz-l206d-pritsche/


Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | RAILNSCALE | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/

Die von RAILNSCALE zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo zusammen,

Dies Mal wieder ein Bild aus dem Küchen. Wer weiß was für ein Fahrzeug hier gebaut wird?

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | RAILNSCALE | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/

Die von RAILNSCALE zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo Maurice,

offensichtlich ein Chrysler Voyager der ersten Generation.

Viele Grüße
ChristiaN
Hallo Christian,

Genau... ein Chrysler Voyager (1991)!

Es ist zu einfach ;)

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | RAILNSCALE | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/
Hallo Maurice,

sehr schön. Auf jeden Fall wieder ein Automodell mehr in Spur N.
Hallo zusammen,

Ich möchte mal einige Erstmuster zeiger des VW Golf.

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | RAILNSCALE | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/



Die von RAILNSCALE zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo Maurice,

ein sehr schönes Modell. Schön wäre hier noch der 3 Türer und der Kombi.
Hallo Maurice,

schön, dass es jetzt auch moderner und klein/kompakt wird. Wenn ich mal wieder was bei DM bestelle (so es die da gibt), werden Ka und Golf sicher dabei sein

Viele Grüße

Dirk
Hallo zusammen,

Vielen Dank. Zuerst kommt den 5-Türer. Ich möchte mal die erste Bilder zeigen der lackierten Golfs.

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | RAILNSCALE | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/


Die von RAILNSCALE zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo Maurice,

ich wollte nochmal nachfragen, ob du bitte die passende Version für die Olsenbandenfreunde demnächst auch noch zusammenstellen könntest? Einige Freunde in TT und N und natürlich ich warten bisher noch darauf, das Modell zu kaufen.

Das Führerhaus deiner Serie des F25 ist sehr gut passend, nur die Pritsche liegt bei deiner Version zu tief und hat diese Radkästenausbuchtungen. Bei der Olsenbande wurde ein anderes Fahrzeug der Reihe F35 verwendet, der ist mit höher liegender glatter Pritsche wie bei deinen Henschel Doka, einer nur sehr niedrigen Seitenbordwand, aber einer hohen Stirnbordwand ausgerüstet. Außerdem ist der Rahmen aus den senkrechten Profilen sehr markant, der dann im Film angesägt und gut sichtbar zerbrochen ist.

http://pics.imcdb.org/13075/z3.6.jpg
Das Ansägen kann man dann evtl. auch selbst machen, aber der Rest mit der glatten Pritsche und niedriger Bordwand sowie der hohen Stirnwand sind dazu am Modell notwendig. Ansonsten müssten zu viele Umbauten an dem kleinen zerbrechlichen Teil gemacht werden. Die Kisten müssen ja dann auch noch irgendwie zusammengebaut und beschriftet werden.

Hier nochmal der Link zur internationalen Filmauto-Datenbank: http://www.imcdb.org/vehicle_364730-Hanomag-F35-L70-1967.html , die ich schon im Beitrag https://www.1zu160.net/scripte/forum/forum_show.php?id=1184600&start=1#aw72 vorgestellt und hier https://www.1zu160.net/scripte/forum/forum_show.php?id=1235424#aw25 noch mal nachgefragt habe.

Viele Grüße,
Danilo
Hallo zusammen,

Und jetzt ist es Zeit für den Volkswagen Golf der vierten Generation (1997-2003).
Dieses Fahrzeug ist wie gewohnt von RAILNSCALE zweiteilig, damit die Lackierung einfacher ist.

Lieferbar sind:
N2376 - Volkswagen Golf
N2876 - SET 2x Volkswagen Golf
Mehr: https://railnscale.com/2021/06/06/volkswagen-golf/

Und ein kleines Video dazu: https://youtu.be/blmYRPKoR8U

Obwohl 3D-Druck mehr und mehr verbreitet ist, möchte ich doch mal ein Link zeigen mit den Basteltipps: https://railnscale.com/tipps-deutsch/ (Die Rohlingen von DM-Toys braucht man nicht zu reinigen).

===
Hallo Danilo,

Zum Thema Olsenband... ich werde mal schauen was ich da vernünftig machen kann. Wenn da wirklich eine treue Mannschaft ist die tatsächlich so ein Unikat kaufen möchte, werde ich mal gucken was realisierbar ist.

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | RAILNSCALE | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/



Die von RAILNSCALE zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo zusammen,

Da habe ich gerade entdeckt dass es schon über 1300 individuelle RAILNSCALE Artikel gibt über Shapeways: https://www.shapeways.com/shops/rail-n-scale !
Vielleicht sind da noch einige Produkte bei Sie lieber bei DM-Toys einkaufen. Geben Sie mal an was Sie dort vermissen.

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | RAILNSCALE | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/

Hi Maurice,

Ihr seid sehr fleißig. Aber was mir immer wieder auffällt ist, dass die Verglasung weiterhin schwierig ist. Ich meine, wenn das sogar auf Euren Profi-Bildern mit Eurer reichhaltigen Erfahrung so aussieht, frage ich mich, ob es nicht eine andere Möglichkeit gibt. Könnte man nicht z.B. einen Plexiglasklotz dazutun oder passend anbieten? Das habe ich kürzlich bei einem anderen Anbieter gesehen.

Grüße
Con
Hallo Con,

Danke sehr! Nah.. da habe ich mal so aus dem Hand ein Bild gemacht einiger Fahrzeuge.
Manchmal verliert man sich an die Größe der Fahrzeugen...

Bei diese Modelle  habe ich die Windschutz- und Heckscheiben mit Microscale Kristol Klear gefertigt.
Das  heißt:
Schritt 1: Die Außenseite der Rahmen wird mit Tamiya Klebeband abgedeckt, und von innenaus (auch darum sind RAILNSCALE-Fahrzege mehrteilig!) wird dann mit Zahnstocher Kristal Klear gegen die Klebeband das Zeug verteilt. Einfach warten, nach soviel Stunden kann man den Klebeband entfernen. Die Fenster sind dann Matt.
Schritt 2: Mit Wasser verdünntem Kristal Klear bringe ich auf dem Außenseite noch ein dünner Schicht an. Die trocknet und die Verglasung ist transparent.
Für die Seitenfenster kann man einfach Kristal Klear anbringen wie üblich.

Kleinere Unebenheiten wie Luftblase oder etwas welliger Oberflächen sind mit den Augen kaum wahrnehmbar.
Und erlich gesagt. Die obenstehende Vorgehensweise ist bedeutend einfacher als separate Verglasung anbringen. Da hat man immer Passungenauigkeiten. Toleranzxen sollte man nie unterschätzen bei diese kleine Artikel. Abgezehen von eine erhaeblich komplexere Produkt gestaltung und Mehrkosten bedeutet ein Plexiglasklotz dass man sowieso deutlich tiefliegende Verglasung bekommt.

Die gezeigte Autos haben alle Fenster die genau die Form der Karosse folgen, wie schon sehr deutlich beim Saab Cabrio.

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | RAILNSCALE | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/




Die von RAILNSCALE zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Danke Maurice,

der Erklärung von dir ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen.
Ich nehme nur Tesafilm statt Tamiya-Klebeband.

Gruß Kai☕
Guten Abend!

Meine beschränkten Bastelfähigkeiten indizieren: Tesa - bei uns früher Tixo - macht die Scheiben gleich transparent. Man erspart sich die zweite Schicht. Das einzige Problem, das ich mit Tesa habe, ist dass es nicht so gut auf den Modellen hält, wie das Tamiya Band. Dh Tamiya vor allem dort, wo das Tixo nicht pickt.

Andras
Hallo Autoverglaser!

Wenn die Scheiben nicht ganz klar sind, sind halt viele Fliegen von der letzten Autobahnfahrt drauf...
Man braucht nur die passende Ausrede; ausserdem: Wer hat schon Fliegen auf der Scheibe nachgestaltet?

Viele Grüße
Michael
Hi,

ich habe das Cristal Clear auch und wenn ich ein Auto damit verglast habe, bin ich auch stolz drauf. Aber ganz ehrlich, es sieht nicht wirklich gut aus. Auch fast alle Beispiele hier finde ich nicht wirklich gut. Bei all dem High Tech muss es doch was besseres geben. Ich frage vielleicht lieber in einem Jahr oder so noch mal.

Grüße
Con
Hallo Con,

ich habe bis heute keine Art der Verglasung gesehen, die bei den N-Wagen wirklich gut aussieht. Am schlechtesten finde ich die Vollplastikstücke von Wiking, dann kommem aber auch schon die Plastikeinsätze von Lemke. Die Resin-Vollgüsse vergilben nach einiger Zeit mit UV Licht.

MKK finde ich persönlich besser als die anderen aber man muss es gut erwischen. Vor allem, wenn man die Innenränder der Träger schwarz oder Dunkelgrau ausmalt.  Es geht natürlich auch mit Overheadfolien aber er nur bei LKWs und Bussen.

Andras

Hallo,
was noch fehlt ist ein typischer Camping Van Kastenwagen .Also ein  Transporter als ausgebautes Wohnmobil. Den Fiat gibt es ja auch als Citroën, Peugeot und stellt die Basis der meisten Vans im Wohnmobilbereich dar.

Gruß
Thomas
Hallo Thomas,

Ein etwas moderner Transporter wäre gut. Der Fiat Ducato (ab 1993) wäre einen Kandidat. Diese Fahrzeug wurde glaube ich doch umgesetzt von einem KSH? Eitwas älter, aber vielleicht interessant wäre den Mercedes 207D Marco Polo. Der kann ich eifach umsetzen. Und dann hatte ich noch vor ein L206D mit Wohnwagen-Aufbau zu basteln.

Hallo zusammen,

Der Golf ist jetzt auch lieferbar über DM-Toys! https://www.dm-toys.de/de/produktdetails/RAILNSCALE_N2376.html

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | RAILNSCALE | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/
Maurice,

Ja, den Fiat Ducato gibt es bei Shapeways schon:

https://www.shapeways.com/product/S3YNKJ6N9/van...7&li=marketplace

Auch die neuere Variante (in den USA seit Fiat Übernahme von Chrysler als Dodge Promaster vermarktet):

https://www.shapeways.com/product/T3QYNBMEY/1-1...9&li=marketplace

(Von dem gibt's auch alle Varianten: kurz, lang, mit Seitenfenstern und Rücksitzen oder ohne, mit Hochdach, etc.)

Sowie eine billigere Variante ohne durchbrochene Fenster und Innenleben.

Misha
Hallo zusammen,

Der Chrysler Voyager (oder Dodge Caravan) ist jetzt lieferbar. Das Modell kommt auch als Doppelpackung.
Wie immer handelt es sich hier um umlackierte 3D gedruckte Teilen. Die Modell sind zweiteilig und darum durchaus einfach zu lackieren. Mehr: https://railnscale.com/2021/06/07/chrysler-voyager-dodge-caravan/

Und hier mal ein kleines Video: https://youtu.be/CpiVlF0rkMY

Zum Thema Fiat Ducato: ich dachte am Modell 1994-2002: https://de.wikipedia.org/wiki/Fiat_Ducato#Duca...,_1994%E2%80%932002)
Peugeot Boxer und Citroën Jumper sind da natürlich einfach davon abzuleiten.

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/



Die von RAILNSCALE zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo zusammen,

Der VW Golf gibt es nun auch über DM-Toys: https://www.dm-toys.de/de/produktdetails/RAILNSCALE_N2376.html
Mehr: https://railnscale.com/2021/06/06/volkswagen-golf/

Die von RAILNSCALE zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo zusammen,

Der Chrysler Voyager ist jetzt auch lieferbar über DM-Toys: https://railnscale.com/2021/06/07/chrysler-voyager-dodge-caravan/
Mehr: https://railnscale.com/2021/06/07/chrysler-voyager-dodge-caravan/

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/

Die von RAILNSCALE zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo zusammen,

Ja neuere Fahrzeugen werden kommen. Aaaaber ab und zu kommt da doch was altes wie den Amphicar!
Damals obwohl gar nicht kommerziell erfolgreich doch ein bekannter Typ!
Als Amphibienfahrzeug, ist es sowohl geeignet auf Ihren Straßen als auch Ihren Flüssen und Seen. Da der Amphicar sich als recht guter Schwimmer erwiesen hat gibt dieses Fahrzeug sowohl als Straßenfahrzeug als auch in einer gechoppten Version. Ein Fahrer ist Teil des Kits.

Lieferbar sind:
N2128 - Amphicar 770
N3128 - Amphicar 770 im Wasser
N3628 - SET (N2128 + N3128)

N2128 und N3128 gibt es auch via DM-Toys: https://www.dm-toys.de/de/liste/hersteller/RAILNSCALE.html

Modelle werden unlackiert geliefert. Mehr: https://railnscale.com/2021/06/24/amphicar-770/

Und dann auch mal ein kleines Diorama gebastelt: https://youtu.be/_rFgH6ap9V8

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/


Die von RAILNSCALE zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo Maurice,

ein sehr schönes, interessantes Modell. Ich denke zurzeit bist Du mit dem Busmodell befasst. Ich hoffe dass danach viele weitere PKW Modelle folgen.
Hallo!

Vielen Dank! Ab und zu muss man was anbieten was etwas ungebräuchlich ist.
Und ich bin mit dem Metrobus beschäftigt. Das stimmt!

Viele Grüße,
Maurice
Hallo Maurice!

Erst vor kurzen ist mir ein himmelblaues Amphicar begegnet! Habe ich schon ewig nicht mehr gesehen! Das landet auf jeden Fall auf meiner Einkaufsliste
Und es freut mich zu lesen , dass Du schon am Metrobus dran bist -- da bin ich mal gespannt

Viele Grüße
Michael
Hallo Michael,

Haha.. ok.. das ist mal gut!
Ja, ich hatte mal diese Idee gehabt. Ich wusste gar nicht das den Amphicar ein deutsches Fahrzeug war. Und das obwohl ich doch ziemlich viele Autos kenne.

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/
Hallo zusammen,

Die erste Bilder des Metrobusses sind hier zu finden: https://railnscale.com/2021/06/30/erlkonig-man-metrobus/

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/

Hallo Maurice,
das sieht echt sehr vielversprechend aus, Klasse, das wird etwas!!
Gruß
H-W
Hallo Maurice,

da freue ich mich schon sehr darauf! Sehen gut aus!

Viele Grüße
Michael
Vielen Dank zusammen!

Ich plane Bausätze mit Folien für die Verglasung (wie beim Ikarus-Bus), aber könnte auch Decals machen. Vielleicht gibt es noch schöne Farbbilder (am Besten von Bussen die von verschiedene Seiten fotografiert wurden). Insbesondere Werbungsschilder sind im Schnitt unterschiedlich links und rechts.

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice


Hallo Maurice,

der Metrobus - super! Auf diese Umsetzung freue ich mich wirklich sehr und ich bin angenehm überrascht, wie schnell Du Dich diesem Bus angenommen hast. Dafür mein großes Lob!

Auch finde ich die Proportionen auf de ersten Bildern überaus gut gelungen. Sogar die unterschiedlichen Kühlergrillgestaltungen wurden von Dir berücksichtigt. Toll gemacht.

Natürlich wird mindestens ein, zwei oder mehr ... Busse den Weg zu mir finden.

Als Varianten schlage ich Dir vor:

Rheinbahn Düsseldorf - mit Altbierwerbung!!! (Obwohl ich überhaupt kein Bier trinke...
https://www.beku-bildarchiv.de/omnibusgrafiken/rheinbahn.htm

Bahnbus:
http://www.bahnbus-bildarchiv.de/21-Dateien/21-210.htm (Grundig)
http://www.bahnbus-bildarchiv.de/21-Dateien/21-211_1980.jpg (Grundig)
http://www.bahnbus-bildarchiv.de/DB27.htm (ganz nach unten scrollen: Bluna und Jägermeister)

Regensburg:
http://www.regensburger-busse.de/RVB/liste-alt.htm

Vielleicht ist hier die ein- oder andere Anregung dabei.

Viele Grüße
Barbara



Hallo Maurice,

das sieht ja vielversprechend aus. Ich freue mich, dass Du den Bus umsetzt und werde ungeduldig drauf warten.

Viele Grüße
Peter
Hallo Maurice,

bei den Werbungen in Regensburg sind die zwei auf den Bildern am besten sichtbar:
http://www.regensburger-busse.de/RVB/bus85.htm
und
http://www.regensburger-busse.de/RVB/Bus90.htm

Das Pelzhaus Bachfischer (KOM85) scheint es noch zu geben, wie das mit den Rechten ist, weiß ich nicht. Gleiches gilt für "Unfallinstandsetzung Zollner" (KOM90). Nicht, dass es bei solchen Werbungen dann zu Problemen kommt.

Jedenfalls brauche ich von den Metrobussen nicht nur einen

Viele Grüße
Michael
Hallo zusammen,

Die Erstmuster sind da!
Zuerst werde ich die bemahlen.

Zusätztliche Werbungsplakate... die kann ich machen aaaaaaber... ich brauche viel mehr Bilder!

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/



Die von RAILNSCALE zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo Maurice,

Die Muster sehen ja schon nicht schlecht aus.

Viele Grüße
Peter
Ohh, schööön!

Die gefallen mir schon mal sehr gut!

Viele Grüße
Michael
Hallo zusammen,

Ich habe die Erstmuster lackiert. Die Ergebnisse möchte ich mal zeigen.

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/

Die von RAILNSCALE zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo Maurice,

sehr schönes Modell, Weiter so.
Hallo Maurice,

Die sehen beide toll aus!

Viele Grüße
Michael
Hallo zusammen,

Vielen Dank! Die Busse sind lieferbar (und bei DM-Toys voraussichtlich ab morgen).
Über die Fahrzeugen:
Der innovative und erfolgreiche MAN 750 HO M11A wurde von 1962 bis 1974 produziert und geliefert. Der Metrobus galt seinerzeit als ein moderner, den damaligen Anforderungen angepasster Stadtlinienbus. Neuartig war dabei insbesondere die sogenannte Verbundbauweise, bei der Fahrgestell und Fahrzeugaufbau eine Einheit bildeten. Der 11-Meter-Variant “M11A” war gie gängigste Version.

Die folgende unlackierte Bausätze sind erhältlich:
N2170 - MAN 750 HO M11A Metrobus
N2170F - MAN 750 HO M11A Metrobus mit transparente Folien für Seiten- und Heckfenster
N2670 - SET 2x MAN 750 HO M11A Metrobus
Diese  Metrobusse fuhrten u.A. in Augsburg, Bremen, Bremerhaven, Fulda, Dortmund, Düsseldorf, Hanau, Kassel, Koblenz, Landshut, Ludwigshafen am Rhein, Mönchen-Gladbach, Mühlheim a/d Ruhr, Neuwied, Nürnberg, Oldenburg, Osnabrück, Regensburg, Remscheid und Solingen. Verschiedene dieser Metrobusse sind erhalten.
Mehr: https://railnscale.com/2021/07/18/man-750-ho-m11a-metrobus/

N2171 - MAN 750 HO M11A Metrobus "München"
N2171F - MAN 750 HO M11A Metrobus "München" mit transparente Folien für Seiten- und Heckfenster
N2671 - SET 2x MAN 750 HO M11A Metrobus "München"
Die hier gezeigte Metrobus hat ein geschlossener Kühlermaske was markant ist für die Busse der Stadtwerke München. Verschiedene dieser Metrobusse sind erhalten.
Mehr: https://railnscale.com/2021/07/19/man-750-ho-m11a-metrobus-munchen/

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/

Die von RAILNSCALE zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo Maurice,

super, vor allem die Doppelpacks!
Was hat es mit den Fensterfolien auf sich? Sind die exakt auf Fenstergröße geschnitten oder ist das zum Hinterkleben?

Die "Nicht-Münchner" sind schon so gut wie bestellt... bei den "Münchnern" überlege ich noch

Viele Grüße
Michael
Hallo Michael,

Danke sehr! Die Folien sollten hinter die Fenster geklebt werden.

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/
Hallo Maurice!

Die  Busse sind echt toll gelungen!

Aber ein paar Fragen nochmal dazu:
Soweit ich das gesehen habe, sind die beiliegenden ausgelaserten Scheiben für die Seiten und das Heck. Die Front und die gebogenen Fenster hinten muss man irgendwie selber herstellen? Das Folienmaterial reicht dafür zwar, dürfte aber ziemlich schwierig sein... Oder wurden die beim Lasern vergessen? Sollte man dann diese mit MKK füllen? Wäre es vielleicht besser, alle Fenster mit MKK zu machen?

Jetzt brauche ich nur etwas Zeit zum Basteln

Viele Grüße
Michael
Guten Morgen,

der Frage von Michael bezüglich der Scheiben möchte ich mich anschließen. Stehe vor dem gleichen Problem.

carissimi saluti
Arno
Guten Mittag,
Frage an alle, die den Metro-Bus schon fertig gebastelt haben:
Wie macht Ihr das nun mit den fehlenden Fesntereinsätzen für die Eckfnster hinten und insbeondere die großen Frontscheiben. Aus den Resten der beigelegten Folie was zurecht schnipseln oder mit dem MKK versuchen?
Und weiß vielleicht jemand zufällig, welche Frabe die Sitze beim Münchner Bus hatten?
Schönes Wochenende &
keep groovin
Arno
Hallo zusammen,

Die gewolbten Fenster kann man am Besten mit Microscale Kristal Klear machen. Bitte lesen Sie dafür die Anleitung: https://railnscale.files.wordpress.com/2021/07/n2170instructions-sw.pdf (die finder man auch ¨¨ber DM-Toys).

Ich bin gespannt auf euren Ergebnissen!


Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/



Hallo zusammen,

Ich habe mal ein kleines Video gemacht: https://youtu.be/ZCG-brJgQUE
Mein Deutsch ist noch immer ein wenig Holländerisch ;)

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | https://railnscale.com/ | https://www.facebook.com/railnscale/


Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account





Zum Seitenanfang

© by 1zu160.net;