Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Liste:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de


powered by
World4You.com


1zu160 - Forum  |  Sie sind: Gast  |  Login  |  Neu Registrieren


Anzeige:
FKS-Modellbau Gerd Gehrmann

Thema: Minitrix Br 216 Wiebe
Soyez* - 05.04.21 11:27

Hallo. brauch mal Hilfe. Ich habe eine Minitrix Br 216 Wiebe . Der Dekoder der drin war war deffekt. Also anderen eingebaut und verlötet da die schnittstelle zu wackelig war. Nach 2 Runden Dekoder kaput. Alles noch mal nachgemessen und kein Kurzschluss oder anderen Fehler gefunden. Neuer Dekoder angeschlosen und der wird auch gleich viel zu warm. Heis.
Der neue Dekoder ist ein Ld-G-31 Plus

Ich habe mal den Strom Verbrauch gemessen. Liegt bei über 2 Amp. Eine andere lok hat nur 0,2 Amp . Ich denke der Motor ist kaput. Obwohl der lauft.


Hallo,

2A ist schon heftig für Spur N. Ist das ein Motor mit wechselbarn Schleifkohlen? Den könntest du mal versuchen zu reinigen und danach nochmal zu messen.
Bei DM-TOYS gibt es für die Lok ein Umbausatz auf ein Glockenankermotor.

Grüße
Markus

Hallo Jonny,

die Stromaufnahme von über 2A wäre für mich sofortiger Grund für Stilllegung und Motortausch. Das würde einen normalen Gleichstrom-Fahrtrafo schon überfordern. Kein Wunder, dass Dir die DDecoder reihenweise magischen Rauch absondern....

Einzig meine Roco- VT11 darf knapp 0,7 A aufnehmen, weil die achtteilige Einheit durchgängig (noch) mit Glühlampen beleuchtet und ein Roco-Motor verbaut ist. Glockenanker und LED's warten schon!

Grüssle aus dem Schwabenländle

Bernhard

Hallo,

entweder ist der Kollektor verschmiert oder es liegt ein Wicklungsschluß vor.

Ein moderner Decoder sollte bei Überlastung oder Motorschaden nicht gleich kaputt gehen und einen Überstrom durch Blinken und/oder in CV30 anzeigen.

Grüße, Peter W


Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account




Seiten:  1  34567891011  ...16




Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info;