1zu160 - Forum



Anzeige:
Neues von Lemke Collection - Hobbytrain / KATO

THEMA: FORZA ITALIA 2

THEMA: FORZA ITALIA 2
Startbeitrag
ST.G. - 04.11.21 10:51
Hallo liebe FS Fans,
schön wenn es hier weiter geht, der  Teil 2  Bella Italia lässt grüßen,  Cinque Terre !
Das war Teil 1
-
https://www.1zu160.net/scripte/forum/forum_show.php?id=1164798&ins#unten
-

Gruß Gernot


Guten Morgen allerseits,

"Preisfrage" an die Italien Kenner hier. Wer kennt diesen Bahnhof in Italien? Die Bilder zeigen winzige Ausschnitte eines
3 Meter langen Moduls (mit Fahrbetrieb) welches die gesamten Bahnanlagen inkl. maßstäblich umgesetzter 100m hohem Felswand hinter den Gleisen und dem Lungo Mare mit den Touristenmassen vor den Bahnhofsgleisen darstellt. Der Sandstrand und ein Stück vom Meer harren noch der Verwirklichung. Erst müssen da an die 500 Sonnenschirme gebastelt werden. Auserdem fehlen ausreichend liegende Badende bei den einschlägigen Anbietern...

ciao e carissimi saluti
Arno

Die von keep swingin´ zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Ciao Arno,
ma che bello!
Wenn ich das gerade richtig sehe, baust Du genau wie ich einen der Cinque-Terre-Bahnhöfe nach, nämlich Monterosso, das nördlichste der 5 Dörfer.
Auf jeden Fall bist Du schon deutlich weiter als ich und Qualität und Ausführung der Arbeiten begeistern mich. Bitte gerne mehr Bilder!

Saluti,
Markus
Buon giorno,
Der Kandidat (Markus)  hat 1 Punkt gewonnen! Ja, es handelt sich um die stazione di Monterosso al Mare in den 5Terre.
Wir sind da seit 20 Jahren immer mindestens 4 Wochen, meistens bis zu 8 Wochen pro Jahr vor Ort. Haben viele Freunde im Ort und gehören gewissermaßen mit zur Dorfbevölkerung. Ich habe auch schon öfters dort am Lungo Mare Konzerte gegeben.
Anbei noch ein paar Bilder:
Spunti 2 zeigt meine Lieblingsbar (Spuntino) wo der tägliche Frühstücks capo mit brioche bei Claudia zelebriert wird mit Blick auf das Meer und den dekorativen Felsen im Wasser.

ciao

Die von keep swingin´ zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo Arno,

danke für die Bilder. Da kommt richtig Urlaubsstimmung auf.

Ist das eine befahrbare Anlage oder "nur" ein Segment für Ausstellungen?

Grüße
Markus
Servus Markus,
Ja das Teil ist befahrbar. Hinter den jeweiligen Tunneleingängen geht es um die Kurve auf die Rückseite hinter die Felswand. So entsteht ein simples großes Oval. Der Vorteil an dieser Strecke ist, dass hier so ziemlich alle Zuggattungen anzutreffen sind inkl. Pendolino den es leider nicht als vernünftiges Modell gibt. Aber das Fahren steht hier eh nicht im Vordergrund. Der Bau all der Gebäude und Details ist der eigentliche Kick und Spaß. Für die Zukunft plane ich auf der Rückseite die Darstellung der Situation im centro storico wo eine lange zweigleisige Brücke direkt neben dem Strand zum Tunnel Richtung Vernazza führt. Das wird jedoch eine noch umfangreichere Aufgabe, da ich da so an die 20 Gebäude selbst bauen müsste. Mal sehen. Jetzt ist dann erst mal der Strand dran. Das Ganze beseteht übrigens aus diversen Einzelteilen die zusammengesteckt werden können. Ausnahme sind nur die Bahnanlagen zwischen den Tunnels, die ein großes Stück bilden.
Wenn ich so drüber schreibe, merk ich, dass ich schon wieder Sehnsucht nach Monterosso habe obwohl wir erst vor drei Wochen zuletzt zurückgekommen sind...

tanti saluti
Arno
Hallo Arno,

sehr eindrucksvoll

freut sich

Michael
Hallo Arno

Tolle Arbeit. Da kommt so viel Flair rüber. Top.
Auch das du schreibst, dass der Eisenbahnbetrieb nicht so im Vordergrund bei dir steht. Finde ich interessant. Eher das bauen der Häuser und detaillieren des Umfeldes. Das kenne ich irgendwo her.
Klar, ich sehe auch gerne Züge fahren. Aber mein Hauptaugenmerk besteht auch mehr aus Häuser und Landschaft.
Demnach kann ich deine großartige Arbeit gut verstehen und würdigen.
Gerne mehr davon.

Gruß Rudi
Hallo Arno,

da kommt wirklich die Sehnsucht nach Italien hoch! Sehr schön, was man da sehen kann
Dein Ansatz "Landschaft mit Eisenbahn" gefällt mir auch sehr gut, den kann ich gut nachvollziehen -- auch wenn´s bei mir dann etwas mehr Bahn sein wird. Doch das Basteln steht bei mir ebenfalls im Vordergrund.

Hoffentlich gibt´s immer wieder Bilder

Viele Grüße
Michael
Weihnachtliche Grüße aus Riomaggiore!

Saluti,
Markus



Die von Markus L zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hi

Hmmm... ich hatte mir auch einen dreifachen Tunnel überlegt, aber gibt es überhaupt sowas im Vorbild? Ich habe keinen gefunden. Und was sagen die Statiker, ich glaube ohne eine Säule dazwischen wird es schwierig oder?

LG ChristiaN

Moin Christian,

klar gibt es das. Guckst Du hier:

https://structurae.net/de/bauwerke/tunnel-san-rocco-1960-genua

@ Markus: Du bist echt ein Künstler. ๐Ÿ‘๐Ÿป

Beste Grüße
Sven
Hi Sven

Super. Auch in Deutschland?

LG ChristiaN
Hallo Christian,
gibt es sogar tatsächlich, guckst Du hier:
http://2.bp.blogspot.com/-fktrJaqAMro/VFHu8L1rF...g1C7b10/s1600/01.Jpg

Irgendwann vor gut zehn Jahren hat man das mittlere Gleis zurückgebaut und die Aufzüge ergänzt:
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/f3/Riomaggiore_stazione.jpg

Gruß,
Markus
Moin Christian,

ob es das auch in Deutschland gibt, kann ich Dir aus der Hüfte geschossen nicht sagen.

Mir fiel nur spontan Genova ein. Und dort sogar viergleisig. Allerdings laufen einige Gleise im Tunnel zusammen.

Aber ich könnte mir vorstellen, dass die Italiener damit kein Alleinstellungsmerkmal haben.

Schöne (Rest-)Weihnachten!

Beste Grüße
Sven
Hi Markus und Sven

Danke euch. Hatte lange auf Google erfolglos danach gesucht, und dann entschieden diese zu trennen obwohl es mir auf der Anlage dann andere Probleme machte.
Dann wird es evtl der erste dieser Art in Deutschland. Der Beitrag kam gerade rechtzeitig, ich wollte morgen mit dem Ritzen der Portale beginnen


LG ChristiaN

Hallo Jungs,

tolle Bilder, danke fürs Zeigen !

Für 2022 alles Gute und viel Kreativität beim Umsetzen der Ital.Bahn ins Modell.

Liebe Grüße
Gernot

Die von ST.G. zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Zum Jahresabschluss noch ein paar neue Fotos aus Riomaggiore:

Saluti,
Markus



Die von Markus L zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Inzwischen ist auch das Empfangsgebäude fast fertig, fehlen nur noch die Fensterläden.

Saluti,
Markus

Die von Markus L zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo Markus,

das sieht alles sehr stimmig aus. Den immensen Aufwand weiß ich abzuschätzen.

LG

Michael

Ciao Markus,

il mio rispetto,
tutto sembra perfetto!
Posso solo congratularmi con te per questo

Gernot
WOW, das ist echt "großes Kino"!
meint
Chris

Hallo,
Ich freue mich schon auf die Arnold Neuheiten der verschiedenen ALn 668 im Herbst 2022 !
-
https://uk.arnoldmodel.com/products/fs-2-units-...-windows-ep-v-hn2552
-
Ob sich mein ALn 668 von Acar mit den neuen FS Arnold Modellen vertragen  wird ??

Gruß
Gernot

Die von ST.G. zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Complimenti für eure tollen Anlagen!
Ich wünsche mir, bald auch wieder mehr Zeit
für den Landschaftsbau zu finden.

Meine Freizeit hatte sich irgendwann aufgrund des Mangels
an rollendem Materials einfach zu sehr auf die Konstruktion
des letzteren konzentriert.
Aus diesem Grunde werde ich auch einige besondere FS-Modelle
hier in den Anzeigen einstellen, falls jemand interessiert ist!

Saluti,
Matthias



Hallo Matthias,

immer gerne, zeig uns deine  Besonderheiten !!

Lg
Gernot
Die vergangenen Wochen hab ich an einem kleinen Diorama gebastelt, mit dem ich im März in Verona am diesjährigen Wettbewerb der Amici Scala N teilgenommen und den ersten Platz belegt habe:
Ein Nachbau der ehemaligen Squadra Rialzo des Mailänder Hauptbahnhofs.

Gruß,
Markus

Die von Markus L zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo Markus

Wie genial ist das denn?
Ich musste wirklich ganz genau hinschauen, ob es sich um ein Diorama handelt oder du uns einen Bären aufbinden möchtest.
Das ist allerhöchste Modellbaukunst.
Und vor allem schön draußen fotografiert. Da gibt es eben das beste Licht.

Wenn es geht, würde ich gerne noch mehr davon sehen. Das ist Modellbau nach meinem Geschmack.

Gruß Rudi
Hallo Markus,

großartig

Michael

Servus Markus,

du bist ja ein richtiger Italien Kenner + FS Erfahrung , Respekt !!
Gratuliere zum ersten Platz.

LG
Gernot
Hallo,

ganz großes Kino, toll gemacht und toll fotografiert. Ich musste auch eine Weile hinschauen bis ich die N Kupplung entdeckt hatte!

Grüße, Peter W.
Danke Euch,
ein paar Bilder hab ich natürlich noch für Euch.


Saluti,
Markus


Die von Markus L zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login



Moin Markus,

unglaublich, was alles so möglich ist in Spur N!
Ohne die Dioramen der Mitbewerber gesehen zu haben - ein verdienter erster Platz!

Gruß Wolfgang
Hallo Markus

Danke für die Bilder.
Unfassbar, wie perfekt gebaut und fotografiert.

Gruß Rudi
Hallo Markus,

als Italienfan ein Genuss von deinen Projekten die Bilder zu betrachten. Einfach klasse. Richtige Italienstimmung. Natürlich auch von Riomaggiore.

Grazie Mille

Udo Ritter

Hallo,
zu den interessanten italienischen Eisenbahnen gibt es nun endlich auch in unseren Breitengrad einen Ital. Camion da zu !

C&F https://www.candfmodell.de/deutsch/n/lkw/  bietet einen Fiat 682 an !!

Gruß
Gernot
Hallo Gernot, genial. Gleich mal einen geordert. Bin gespannt.

Von mir gibt es einige aktuelle Bilder aus Castelsolero. So langsam kehrt auf dem Bahnsteig Leben ein und die ganzen kleinen Details vervollständigen die Szenerie.

Saluti,
Markus

Die von Markus L zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo Markus

Einfach nur schöne Bilder.
Die vielen Details runden die Szenen wunderbar ab.

Gruß Rudi
Hallo Markus,

muss auch mal meinen Senf mit dazu geben da ich ja auch ein großer FS-Fan bin.

Hammer deine Anlage, mit das Schönste was ich hier so bisher gesehen habe. Freue mich immer wenn von Dir neue Bilder drin sind.

Weiter so.

VG Olli

PS: Ein Video wäre vielleicht auch mal toll!
...Urlaubsfeeling und Urlaubserinnerungen...  

Viele Grüße
Michael
Der Fiat 682, auch als "König von Afrika2 bekannt ist inzwischen bei mir eigetroffen, zusammen mit 2 Fiat 125.

Saluti,
Markus

Die von Markus L zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Servus Markus,

schaut gut aus der 682, ich warte auch auf meine Sattelzug Camions.

Da ist noch mehr im Busch ,kannst schon mal die Tore deiner Maschinenhalle öffnen !

Gruß
Gernot
-
https://www.candfmodell.de/deutsch/n/pkw/
-

Hallo miteinander,

traumhafte Bilder und super tolle Anlagen mit genialen Details.
Die Beleuchtung (Echtsonne?) macht das alles noch viel interessanter. Tolle Leistung!

Urlaub kann kommen - muss auch mal wieder nach Italien - ich liebe es.

Die Loks allein sind schon der Hammer... und die Fiat....

Schönen Sonntag

Grüße Michael
Kleine Abkühlung bei den heutigen Temperaturen gefällig?
Ich empfehle ein Bad im Meer unterhalb des Bahnhofs von Riomaggiore.

Saluti,
Markus

Die von Markus L zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

großartig!
Sehr schön, Markus
Nur, erkläre mir mal, was das Gestell unter der Brücke zu bedeuten hat?

Gruß Rudi
Hallo Rudi,
da lagern die Fischer ihre Boote drin. Über die Ausleger werden die ins Wasser gelassen.
Die Boote werden im Modell natürlich noch ergänzt.
Gruß,
Markus
Hallo Rudi,

ganz einfach: Weil es im Original existiert. Näheres hat Markus geschrieben, ohne irgend eine fiktive Geschichte erfinden zu müssen. Er hat eben ein wirklich großes Lob verdient.
https://lh5.googleusercontent.com/p/AF1QipNWLg-...esmdhdYS0WCtHg=h1440
https://lh5.googleusercontent.com/p/AF1QipOdnZA...fySXs=w1440-h1440-pd

Gruß Frank U
Hallo Markus

Danke für deine Antwort.
Sehr interessant

Hallo Frank
Das es im Original so gegeben hat, war mir schon klar. Nur der Sinn der Konstruktion eben nicht.

Rudi
Und wer die Badewassertemperatur im Meer vor Riomaggiore tatsächlich überprüfen möchte, dem sei im Juli ein Besuch der "Welt der kleinen Bahnen" auf Frauenchiemsee https://www.die-welt-der-kleinen-bahnen.de/ empfohlen, denn dort wird der Bahnhof Riomaggiore genauso wie die Squadra Rialzo ausgestellt sein.
Und wem das noch nicht genug Italien ist, der Bahnhof Monterosso von Arno, hier im Thread auch schon zu sehen gewesen, ist ebenfalls dort.

Saluti,
Markus

Hallo Markus,

Magazzino, mein Italienisches Lagerhaus, Camion Umschlag Platz für allerlei Waren.

zu der unverkennbaren IIal. Bahn gehören auch die Typischen Fiat Camions mit den vielen Rädern !!

Lieben Gruß, wir sehen uns am Chiemsee
Gernot

Die von ST.G. zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


Servus Markus,

welche Lok zeigst du  im letzten Bild im Beitrag # 42  ?

Die Lackierung schaut richtig gut aus, erzählst du uns ein wenig über das Modell, Hersteller usw.

LG
Gernot

Hallo Gernot,

ich bin zwar nicht Markus, dürfte aber Pirata 402 sein http://web.mclink.it/MN1436/ Ich habe auch eine .

Viele Grüße
Georg

Servus Georg,

danke für die schnelle Antwort, hm da habe ich wieder was übersehen, gibt es die noch ?

LG
Gernot
Hallo Gernot, beeindruckende LKW-Sammlung!
Bei der Lok handelt es sich um eine E 402 aus der Vorserie, das Modell erschien ca. 2009 von Pirata:
web.mclink.it/MN1436/html/1001.html

Saluti,
Markus
Hallo Gernot,

geht es dir wie mir mit der D245 ? Ich hatte die 402 vor vielen Jahren mal bei Menzels gekauft. Ich glaube aber nicht, dass die noch leicht aufzutreiben ist.

Viele Grüße
Georg

edit: Meine läuft sehr gut, ist schwer und zieht gut. Fahrwerk könnte Tomix o.ä. sein.

Hi Markus, Georg,

das hab ich wohl übersehen, ob es da noch was gibt, eher nicht  ??

Jo danke , Italienische Camions haben mich schon als Kind begeistert.
C&F Modelle wird diese Serie fortsetzen, man darf gespannt sein was da noch kommt!

Man sieht sich
Gernot
Hallo Markus #48

Ja, wir sehen uns definitiv. Freue mich schon,   deine genialen Arbeiten besichtigen zu können.
Bis dann.

Gruß Rudi
Hallo Rudi,
bin midestens genauso gespannt, Deine Meisterwerke in Natura bewundern zu dürfen.

Gruß,
Markus
Hallo Zusammen,

zu den 402P. Wie Einige hier schon richtig schreiben sind die Loks ca 2009 von PIRATA hergestellt worden. Es gibt die hier schon gezeigte und die XMPR Version. Artikelnummern waren 1003 und die XMPR 1004. Auch richtig dass die Loks ein Tomix Fahrwerk haben. Meine haben einen DCC Decoder spendiert bekommen und laufen wirklich sehr fein. Mittlerweile sind sie leider wirklich nur noch megaschwer zu bekommen da PIRATA damals in weitaus geringeren Stückzahlen produziert hat als heute. Ich hatte auch das Glück beide Versionen damals über Menzels Lokschuppen zu bekommen.

Ich suche z.B. aus etwa der gleichen Zeit schon seit Jahren die D445 auch von PIRATA mit der Artnr. 2001. Siehe auch Bild 3. Falls die irgendjemand abzugeben hat gerne bei mir melden.

VG Olli

PS: Markus und Rudi: Hammer was ihr hier immer zeigt! Mit das Beste was ich in N gesehen habe!

Die von Loewenolli zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo Oliver,

danke für deine Infos über das PIRATA Modell.

FS D445 Modell,
ich helfe mir gerade mit einem Shapeways Modell + einen Linea Antrieb ab
-
https://www.shapeways.com/shops/ubi-minor-major-cessat
-
https://www.shapeways.com/product/DBCDZ8XWS/fs-d445-1001-1035-stato-origine
-
Bis auf die Drehgestell Blenden liegt schon alles parat um eine D445 in Navetta Ausführung
zu lackieren.

-
https://www.google.com/search?q=FS%20Lok%20Nave...biw=1037&bih=473
-
Mit einem Auge schaue ich schon auf die passenden Doppelstöcker von PIRATA.

Gruß
Gernot

Hallo Gernot,
obacht, sowohl die Pirata D'445 wie auch das Shapeways-Modell von Gianfranco stellen die erste Serie der Lokomotive (35 Exemplare) mit gebogenen Fensterscheiben aus Mitte der '70er bzw. später nach Umbau auf flache Scheiben dar.
Diese Loks hatten keine Wendezugsteuerung eingebaut, diese wurde auch nie nachgerüstet. Die Loks waren ursprünglich grün/braun lackiert und bekamen später dann die XMPR-Farben, haben aber nie die Navetta-Lackierung gesehen.

in Verona hatte Lorenzo Colli im März schon ein erstes 3D-Druck-Muster einer D'445 aus den späteren Bauserien dabei, von daher wird es die in absehbarer Zeit auch als Modell geben.

Was leider auch nicht passt, ist der Casaralta-Doppelstock-Steuerwagen in Verbindung mit der D'445 Navetta, denn der ist nur zur Fernsteuerung von Elektrolokomotiven mit Wendezugsteuerung ausgelegt, genauso wie der Piano-Ribassato-Steuerwagen oder der MDVC-Hasenkasten ("passante").
Der einzige Steuerwagen, der wirklich für die D'445 geht, ist der MDVC "Mazinga" (Gibt es ebenfalls von Lorenzo Colli), denn von dem gibt es zwei Varianten: Eine für elektrische Traktion, erkennbar an einem "TE" auf der Seite und eine für Dieseltraktion mit einem "TD" auf der Seite.
Die TD-Steuerwagen gab es auch nur in der MDVC-/Navetta-Lackierung (bzw. heute XMPR), aber nie in der rot/grauen MDVE-Lackierung, das waren immer TE-Versionen

Saluti,
Markus
Hallo Markus,

danke für die gründliche Aufklärung,
auf dass wurde geachtet das Gehäuse hat keine runden Fenster.
Wo liegt sonst der optische Unterschied zu Collis 3D Gehäuse ?

Ich kann auch einen anderen STW in navetta Lackierung fahren.

Für Änderungen ist es noch nicht zu späht !

LG
Gernot

Die von ST.G. zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo Gernot,
das Gehäuse von Gianfranco bei Shapeways hat die gerundeten Scheiben (Es geht um die Windschutzscheiben, die sind in der Ursprungsversion zu den Seiten hin gekrümmt)

Ansonsten sind zwischen den verschiedenen Bauserien die Anordnungen der Lüftergitter an den Seiten deutlich geändert.

Der Steuerwagen im Bild ist der von mir oben erwähnte Hasenkasten (MDVC passante), der funktioniert soweit mir bekannt auch nur mit E-Traktion.

Gruß,
Markus
Hallo Markus,

jo, dann bisher alles richtig gemacht,
keine gekrümmten Scheiben, geäderte Lüftergitter und den STW fahre ich nach Bedarf mit einem  Generatorwagen von Fratix.

Gernot
-
https://www.trenietreni.it/uu10952/rivarossi-hr2076-locomotive
-
https://www.shapeways.com/product/DBCDZ8XWS/fs-d445-1001-1035-stato-origine
-
https://www.shapeways.com/product/LE25E94TE/fs-d445-1001-1035-vetri-piatti
-
https://scalaenne.wordpress.com/2013/12/14/livrea-mdvc/
-

Die von ST.G. zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login



Hallo,

ich warte auf einen ETR450. Wenn es den einmal geben sollte, lege ich mir auch einen italienischen Zug zu.

Andras
Hallo Gernot,
jau, die passt!

Gruß,
Markus
Hallo Markus und Co,

ich wollte eigentlich die neuen Fiat Modelle auf die Fraueninsel mitbringen, leider wurden sie nicht rechtzeitig fertig.
Der eine oder Andere hätte noch gut auf den 2 Italien Dios Platz gefunden.

Erst Heute sind die neuen Modelle bei mir eingetroffen.
der neue Fiat 682 mit Doppellenkachse und der 682 mit Zementsilo noch ohne
Anhänger komplettieren die Fiat 682 Serie !
Die Modelle sind bei C&F Modellbau erhältlich !    
-
https://www.candfmodell.de/
-
LG
Gernot


Die von ST.G. zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login



Witzig am Tag nach der Wahl die Forza Italia 2 hier wieder heraufzuziehen. Wir sollten wohl auf die Gebrüder Italia umstellen.

Was genau ist da jetzt eigentlich neu? Die Tipo59 oder wie die hießen, gab es ja schon, oder?

Andras

Hallo,

dem nächst in diesem Theater, neue Ital. Camions von Alfa Romeo in 1:160 !!
-
https://www.google.com/search?q=Alfa++900++Cami...1C1QJDB_enAT641AT683
-

Gruß
Gernot
Hallo Gernot!

Was ist da jetzt wirklich neu bei Danifer?

Andras



Hallo,
C&F die Alfas 900 Camions sind lieferbar !!
-
https://www.candfmodell.de/deutsch/n/lkw/
-
https://www.candfmodell.de/deutsch/n/pkw/
-

Gr. G.

Die von ST.G. zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo zu #63,

FS D 445 Bausatz Zwischenstand ! Die Ital. Linea Power Unit ging eigentlich ohne größere Probleme laut Anleitung zu bauen, der Frank hatte das im Griff !!


Das 3D Shapeways Gehäuse der D445 musste allerdings an den Linea Antrieb angepasst
werden, dass die Pufferhöhen passten, auch schleifen und polieren bleit uns nicht erspart.
Nach dem Grundieren des Gehäuses fehlen jetzt noch die Drehgestell Blenden.

Danach geht es  an die nevatta Lackierung.
Ach ja, die Probefahrten ( langsam Fahrten ) wurden zufriedenstellend absolviert..

Gruß
Gernot

Die von ST.G. zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login



Kurze Wasserstandsmeldung aus Riomaggiore:
Zwischenzeitlich konnte im Bahnhof die Oberleitung gespannt werden.

Saluti,
Markus

Die von Markus L zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login

Hallo Markus

Mit der Oberleitung hast du nochmal die eh schon tolle Szene perfektioniert.
Echt super.
Dürfte sie vor kurzem ja schon live bewundern.

Gruß Rudi
Hallo Markus,

einfach wunderbar, was du da gezaubert hast! Deine Bilder sehe ich mir immer wieder gerne an. ๐Ÿ‘Œ

Gruß
Marco
Hallo,

höchsten Respekt für so eine tolle Anlage.
Ein Traum das zu sehen.

Gruß Georg
Guten Morgen,

was mir an der wunderbaren Anlage von Markus auffällt, ist, dass die Gleise noch nicht weiß lackiert sind, bei uns etwas wieter im Süden, sind die absolut flächendeckend weiß lackiert. Oder sind wir da in einer Epoche, in der es das noch nciht gab?

Andras
Vielen Dank Euch.
@Andras: Ich baue den Bahnhof im Zustand vor dem Umbau, bei dem das mittlere Gleis wegfiel und die Bahnsteige verbreitert wurden, nach. So kann ich sowohl die XMPR- wie auch die alten Lackierungen fahren lassen.

Den weissen Anstrich bekamen die Gleise hier erst nach dem besagten Umbau.

Saluti,
Markus
Hallo,

die Bilder Fortsetzung zu #63 u.72 nevatta Lackierung der FS D445 !

Eine aufwendige Arbeit von Frank, das Schleifen, Abkleben und Aufbringen der verschiedenen Farbschichten bis zum waren Gesicht der D445

Die Drehgestell Blenden  kommen nun zur Lackierung.

Gruß
Gernot
-
https://www.scalatt.it/public/data/Fabrizio%20Borca/20141228192014_hhhh.jpg
https://www.ilportaledeitreni.it/wp-content/upl..._1086_1-LCatasta.jpg
-

Die von ST.G. zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login



Stark, Gernot!
Frohe Weihnachten allerseits.
Morgen, am 26.12. kommt um 15.05 der Sonderzug "Treno Plastici D'italia 2022" nach Castelsolero.
Ihr könnt hier live dabei sein:

https://www.youtube.com/c/trenoplasticiItaliaTPI/videos

https://www.facebook.com/TPI2020/

Und gegen 19.35 wird er dann in Riomaggiore erwartet.

Der Treno Plstici d'Italia ist ein Sonderzug, der jedes Jahr am 26.12. seine Reise über verschiedene Modelleisenbahnanlagen quer durch Italien antritt, und das seit mittlerweile über 10 Jahren. Mit Castelsolero und Riomaggiore ist jetzt übrigens zum ersten mal in der Geschichte des TPI die Spur N vertreten.

Saluti e buona visione,
Markus
Hier das Video aus Castelsolero:
https://www.youtube.com/watch?v=UevN4IStz1s

Saluti,
Markus
Hallo Markus

Ein tolles Video. Schöne Stimmung.
Danke fürs zeigen

Gruß Rudi
Hallo Markus.
danke fürs zeigen,   TPI tolle Aktion!!


Gr. G.

Hallo Markus,

sehr schön, gefällt mir richtig gut! Tolle mediterane Stimmung.

Gruß
Gabriel
Danke Euch.
Inzwischen ist der Zug in Riomaggiore angekommen:
https://www.youtube.com/watch?v=qLdY0rGIuj8

Saluti,
Markus
Hallo Markus,
Die beiden Videos zeigen die ganz hervorragende Umsetzung von "Italien" bzw FS ins Modell. Die vielen Details der Gebaeude als auch Landschaft der verschiedenen Anlagen(teile) zaubern sehr schoene italienische Atmosphaere.
Ueberdies hast Du beide Videos sehr gut und sorgfaeltig gemacht - u a gefallen mir die Schranken Szenen, erst offen, dann langsames schliessen und schliesslich der Zug und eine Auto Schlange vor der Schranke๐Ÿ‘Œ
Grosse Klasse
FreddieW



Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account





Zum Seitenanfang

© by 1zu160.net;