1zu160 - Forum



Anzeige:
aat-net - amerikanische und kanadische modellbahnen

THEMA: Licht(ab)schaltmöglichkeit bei DH-Decodern

Startbeitrag
RhönbahNer - 19.04.21 10:34
Hallo,

kurze Frage: Läßt sich die Schluß- bzw. Stirnbeleuchtung bei den DH-Decodern DH10C und DH05C mit einer Funktionstaste auf einer Seite abschalten, falls es dort nicht gebraucht wird (z.b. zwischen Trieb- und Beiwagen) oder sollte ich in diesem Fall eher zu Zimo-Decodern greifen?

Danke und Grüße, Jürgen

Moin Jürgen,

bei D&H kannst du je Ausgang eine Funktionstaste zum Ausschalten festlegen.

Gruß Moritz
Servus,

zwei gebräuchliche Varianten sind bei D&H in der FAQ beschrieben....

https://doehler-haass.de/cms/pages/haeufige-fragen.php#a3

Hat man die Rücklichter (wie ich) anders verkabelt muss man ggfs. natürlich anpassen

Grüßle
Elvis
Alles klar, danke Euch!

Grüße, Jürgen
Hallo,

aber kommt das nicht immer auch auf die Lok an?

Ich habe viele Loks mit D & H Decodern wo man das Licht mit den F-Tasten abschalten kann, aber auch
einigen wo es eben nicht geht wie bei meinen Arnold Loks zum Beispiel.

VG Olli
Hallo Jürgen!

Ich möchte noch ergänzen: Die Ausschaltfunktion gibt es für LV, LR und AUX 1 bis 6.

Herzliche Grüße
Elmar
Zitat - Antwort-Nr.: 4 | Name: Loewenolli

aber kommt das nicht immer auch auf die Lok an?

Ich habe viele Loks mit D & H Decodern wo man das Licht mit den F-Tasten abschalten kann, aber auch
einigen wo es eben nicht geht wie bei meinen Arnold Loks zum Beispiel.



Hallo Olli!

Auf die Lok selbst kommt es nicht an, wohl aber darauf, wie beim Modell die Lichter an die Ausgänge des Decoders angeschlossen sind. Ohne die Lok zu öffnen, kann man das durch Auslesen von CVs (DCC) und Parametern (Selectrix / SX2) herausfinden:

Beispiel steht in CV 33 / Par 061 der Wert 1 und in CV 34 / Par 062 der Wert 2 und mit F0 werden weisses Licht an FSt 1 und rotes Licht an FSt 2 bei Vorwärtsfahrt bzw Licht weiß FSt. 2 und Licht rot an FSt. 1 bei Rückwärtsfahrt eingeschaltet, hast Du ohne Löten schlechte Karten. Stehen aber in CV 33 Werte wie 5 oder 9 und in CV 34 Werte wie 6 oder 10 sind die weissen und roten Lichter an separate Ausgänge angeschlossen. Dann funzt auch die einseitige Lichtunterdrückung.

Beste Grüße

Boris


Hallo,

da ich konkret einen Umbau des Fleischmann-VT95 (7400) auf Glockenankermotor und auch einen Umbau der Beleuchtung auf LED plane, bin ich in Sachen Konzeption und Verkabelung noch völlig frei. Insofern wäre für mich D&H der Decoder der Wahl.

Grüße, Jürgen
Zitat - Antwort-Nr.: | Name:

da ich konkret einen Umbau des Fleischmann-VT95 (7400) auf Glockenankermotor und auch einen Umbau der Beleuchtung auf LED plane, bin ich in Sachen Konzeption und Verkabelung noch völlig frei.

Das würde mich interessieren. Steht bei mir nämlich auch noch an. Das Problem bei dem Modell ist ja, dass die beidseitige Stirn-/Schlussbeleuchtung und Innenbeleuchtung nur über zwei Birnen unterm Dach gemacht werden. die linke Birne macht Innenbeleuchtung sowie Stirn- und Rücklicht vorwärts die andere macht Innenbeleuchtung sowie Stirn- und Rücklicht rückwärts. Das muss man dann komplett entwirren und auf 5 Decoderausgänge aufteilen.

Gruß
Andi


Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account





Zum Seitenanfang

© by 1zu160.net;