Exklusiv bei Conrad
Dm-Toys

Link/Rank-Liste:
Stimme für 1zu160 bei Spurweite-N.de


powered by
World4You.com


1zu160 - Forum  |  Sie sind: Gast  |  Login  |  Neu Registrieren


Anzeige:
etchIT - edle Modelle

Thema: Automodelle für den 3D-Druck
ThomasK - 21.04.21 09:17

Hallo,
gerade habe ich auf Thingiverse Automodelle in N für den 3D-Druck in Resin gefunden:
https://www.thingiverse.com/thing:4834906

LG
Thomas


Schauen eigentlich ganz gut aus, aber leider keine Oldies dabei 40er, 50er, 60er Jahre. Passend zur Ep. 3
Gruß elber,  der auch lieber fertig bemalte Modelle hätte.

Aber genau meine Epoche! Sehr schön. Danke für den Link.

Misha

Moderne Autos werden ja von den Herstellern konsequent ignoriert, toll dass sich dann Jemand die Mühe macht davon ein 3d Modell zu erstellen.

Ich hab auch schon versucht den Mercedes mit meinem neuen Ender 3pro zu drucken, ist nicht so toll geworden.

Gruß Ben

Die von Quante zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


Hallo Ben,

Das "konsequent ignorieren" ist leider bedingt von den Modell- und Markenschutz der Autohersteller.
Darum werde ich keine Fahrzeugmodelle ausbringen die jünger als 20 Jahre sind, oder die über Markenrecht geschutzt sind (wie zB Porsche 911 usw).
Die neueste Sproß die ich momentan bastele ist den Ford Ka. Diese Fahrzeug sieht man noch häufig und hat ein ziemlich modernes Aussehen.

Mit freundlichen Grüßen,
Maurice | RAILNSCALE | https://railnscale.com/

Die von RAILNSCALE zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


@Ben
Sieht aus, als ob du eine zu große Schichthöhe (0,2mm?) gewählt hast.
Ich kenne deinen Drucker zwar nicht, aber 0,1mm oder besser 0,05mm sollte doch möglich sein.
Dann sieht das Ergebnis viel besser aus.
Ich habe auch schon Autos gedruckt (stammen nicht aus dem Link) und war mit dem Ergebnis (Düse 0,4mm, Schichthöhe 0,05mm) zufrieden. Bei den Speichen der Felgen war es aber zu Ende
Glätten war nicht aktiviert, aber ohne Lupe sieht man die Stufen nicht.
Der Traktor ist leider unscharf geworden.

Eine Düse 0,2mm wäre sicher geeigneter, aber meine Versuche damit sind leider nicht geglückt.
LG
Thomas

Die von ThomasK zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


@Thomas

Wenn du im Meshmixer Programm das Modell zuerst durch Transform vergrößerst, dann durch "Make Solid,( Accurate)" verdickst und dann wieder runterskalierst, sollte das Modell schön druckbar sein.

LG, Phils Frau

@ Phils Frau
Danke für den Tipp, werde ich mal ausprobieren.
Wie geschrieben, in Natura sieht das Auto auch so schon sehr gut aus. Wenn es nicht gerade in der ersten Reihe steht, passt es (mir) auch so, wie es ist.
Es sollte auch nur ein Beispiel für Ben sein, um den Unterschied durch die Schichtdicke deutlich zu machen.

LG
thomas

Hallo,

was Lizenzen bertifft erinnere ich mich aus einem anderen Thread an einen Beitrag von Andras. Dieser hat Zweifel, dass die Firmen überhaupt berechtigt sind in diesem Maßstab eine Lizenz zu vergeben.

Gut wäre, wenn TPA Agency in Zukunft moferne PKW, Transporter herausbrächte. Einen modernen PKW haben sie bereits im Programm. Einen Audi Q7.

Hi,
von TPA Agency ist auch noch ein BMW X6M, einen Lancia Delta Integrale, einen MB G 500 und einen Ford F 150 Raptor. Einfach mal unter Modelle und den Kategorien suchen https://tpaagency.eu/
Schade, dass TPA Agency hier nichts vorstellen kann.
Gruß
H-W

Hi,
gelöscht, weil doppelt erschienen.

Dann stellen wir hier mal unsere Modelle vor, vor ein paar Tagen endlich fertig geworden, nachdem wir uns einen Phrozen Mini angeschafft haben und nach ein paar anfänglichen Fehldrucken nun alles im Griff haben

Es sind alles moderne PKWs, Zugfahrzeuge für unsere Wohnwagen.
Die Modelle sind momentan auch auf ebay zu finden

Grüße Phil und Phils Frau

Die von Phil zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


Phil,

Hast du nen Link zu deinen eBay Angeboten?

Misha



Hier zB https://www.ebay.at/itm/303968424235


Hallo,

Prinzipiell interessante Modelle. Schön fände ich offene Scheiben, so kann wer will nachträglich mit Micro Crystal Clear welche fertigen. Schön wäre es zudem, wenn weitere Modelle folgen.

@ Berndt

Für Fahrzeuge aus dem Bereich EP 3 die es noch nicht in Spur N gibt, würde ich mal MZZ kontaktieren und Ihnen entsprechende Vorschläge unterbreiten.

Angeregt durch diesen Thread hab ich mal meine Dateien von Cults3D und Thingiverse durchforstet und mir den Ford Ranger zum Druck rausgesucht.
Zu finden hier: https://cults3d.com/en/3d-model/art/fordranger...d-printing-stl-files

Prinzipiell bin ich ja nicht so glücklich mit Modellen, die in Vollversion, dh. ohne durchbrochene Fenster gedruckt werden, aber bei schwarzer Lackierung fällt das nicht so auf, meine ich.

Grüße, Phils Frau

Die von Phil zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


Hallo,

ich weiß nicht, ob man die Scheiben noch nachtraglich ändern kann. Mit offenen Scheiben sind mir die Fahrzeuge lieber.

Hi Pascal,

grundsätzlich geht das schon, ist aber in dem Fall mit einiger Arbeit verbunden.
Die Geometrie schaut schon ziemlich wild aus.

Gruß
Jochen

Die von Lingi zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login


Hallo Jochen,

tolle Arbeit, die Aushöhlung des Modells, sieht gut aus !
Mit welchem Programm hast du das gemacht?

Grüße, Phil

Hallo Pascal,

hast Du Dich endlich mal selbst an die Arbeit gemacht?

Gruß Frank U

Hallo Phil,

das war jetzt nix besonderes und in 10 min. erledigt. Die eigentliche Arbeit wäre jetzt, einen Innenraum zu konstruieren und mit der Außenhülle zu verbinden, damit ein Volumenmodell entsteht.

Ich hab Sketchup Make 2017 mit STL-Export/Import-Plug-in benutzt. Es ist kostenlos und recht leicht zu erlernen, hat seine Stärken aber eher im Architekturbereich. Für Freiformflächen bzw. organische Flächen ist es ohne entsprechende Plugins nicht so toll. Außerdem hat es Probleme mit kleinen Modellen. Ich vergrößere daher zu importierende Spur N Modelle immer erst mit dem 3d-builder von Microsoft.

Gruß
Jochen

Hallo Jochen,

danke für die Information!
Ich hab mal im Fusion 360 versucht, die Fenster zu durchbrechen, hat bei dem damaligen Modell leider nicht funktioniert, dieses bestand allerdings im Design auch aus verschiedenen Materialschichten ...

LG

Wer einen Gavril, Brucknell, Civetta oder Hirochi auf seine Anlage stellen will, so sollte das mit ein wenig digitaler Arbeit auch möglcih sein. Diese Fahrzeuge entspringen dem Spiel BeamNG Drive. Fahrzeuge sind als zip-Dateien gehalten. Darin sind Collada Daten mit Dateiendung .cae , die man importieren kann. Wenn ich es richtig gesehen habe, sind es nur Oberflächen. Also muss man für einen 3D-Druck die Hüllen unten abschliessen.
Das Gute an BeamNG: Es gibt tonnenweise Mods, auch von existierenden  und auch modernen Automodellen! Mit Internet-Suchlauf "beamng mod cars" findet man etliche Bibliotheken.

Hallo zusammen,

hat hier jemand Erfahrung mit 3dprintable.shop gemacht. Da gibt's ne Menge Fahrzeuge, die ich bisher noch nicht gesehen habe. Allerdings fast alle nur als reine Karosse ohne Innenleben und ohne Räder.

btw... ich mag lieber wenn die Fenster mit drin sind. Ich drucke mit transparentem Resin,

Gruß
Christian


#25
Das scheint der selbe Designer zu sein, bei dem ich auf Cults3D schon mal Modelle gekauft habe. Diese sind sehr schön, man muss allerdings im Meshmixer nacharbeiten, damit sie in 1:160 druckbar sind.
Der Shop ist anscheinend neu.

Grüße
Phils Frau

Schön ist, dass da viele Hersteller dabei sind, die zumindest was moderne Fahrzeuge angeht bisher weitgehend ignoriert worden sind: BMW, Opel, Mazda, Citroen...

Misha

Hallo,

sehr interessante Modelle. Schön wäre es wenn in Zukunft weitere Modelle bei den einzelnen Automarken kämen. Bei Mercedes alle A; B, C, E, S, M, G-Klassen, alle Vito Modelle und alle MB Sprinter Versionen. Das Gleiche auch bei Renault uns anderen Marken.


Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account




Seiten:  123456789  ...14




Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info;