1zu160 - Forum



Anzeige:
Arnolds Modell Web

THEMA: Tenderachse mit Haftreifennut für Minitrix 12028

THEMA: Tenderachse mit Haftreifennut für Minitrix 12028
Startbeitrag
Kohl* - 05.05.22 08:58
Guten Morgen,

für die Minitrix Lok BR 24 (12028) suche ich die Tenderachse mit Haftreifennut. Vielleicht hat jemand von Euch dieses
Teil zum Verkauf übrig oder auch den entsprechenden Tender als Ersatzteilspender.
Vielen Dank für die Beantwortung schon im Voraus.
Frank

Moin Frank,

ich bin etwas verwirrt ob Deiner Frage. Die Lok hat doch den Antrieb in der Lok, zumindest ist es bei meiner BR 24 (Art. 2028) so, da gibt es keine Tenderachse mit Haftreifen. Die entspricht ja eigentlich der 12028. Oder hat Minitrix das bei der 12028 geändert?

Beste Grüße
Sven
Hallo Sven,
Danke für Deine Nachricht. Du hast Recht,  
dass mit Angabe zu Achse etwas nicht stimmt.
Es geht darum, dass mein Modellbahnfreund
Für eine BR 64 ein bereiten Achse einbauen möchte, für diese Lok gibt's aber keine Achsen mehr als Ersatzsatzteil mehr . Die bereifte Achse der Minitrix BR 24 sollte passen.
Dass der Antrieb im Kessel sitzt konnte ich
nicht erkennen, da ich keine Anleitung von
Minitrix zu der BR 24 habe. Danke für Deinen
Tipp.
Hast Du eine Quelle wo ich diese Achse oder
einen Ersatzteilspender finden könnte?
Danke die Beantwortung und ein schönes Wochenende.
LG Frank
Hallo Frank,

als Starter dieses Threads kannst Du auch die Überschrift ändern, z.B. in Antriebsachse mit Nut für Minitrix BR 24/ 64 gesucht. Das wird Dir mehr Antworten bringen.

Wichtig ist das Ersatzteilblatt:
Hier das ET-Blatt für die Baureihe 64:
http://www.nsesoftware.nl/mtdb/manuals/minitrix/minitrix_11440_b.html
Lt. ET-Blatt gibt es die Antriebsräder nur im 3er-Satz.
Ersatzteil-Nr. 41 2026 85
Die Stammnummer des ETs ist 2026 = BR 64.
Frag am besten Mal bei einschlägigen Ersatzteil-Händlern nach, wie z.B.
http://www.arnold-ersatzteile.de/
der hat auch Minitrix- Ersatzteile.
Schreib ihm eine Mail und frage nach dem o.g. Ersatzteil, ob lieferbar und wenn ja, nach dem Preis.

Mit besten Grüßen
Klaus

Moin Frank,

die Triebwerke der Minitrix BR 64 und der BR 24 sind identisch, nur dass die BR 64 noch eine Schleppachse hat.

Insofern kannst Du ebenfalls nach der Nummer 41 2027 85 suchen.

Wenn Du den Tipp von Klaus  nachgehst, würde ich nicht nur die Artikelnummer/n angeben, sondern Dein Problem genau schildern.

Es würde mich nicht wundern, wenn die Jungs bei Arnold-Ersatzteile noch weitere Ideen aus dem „Minitrix-Baukastensytem“ haben, falls Deine Artikelnummer nicht verfügbar ist.

Viel Erfolg und beste Grüße
Sven

Edit: Fallst es hilft, anbei der Waschzettel von meiner 2028, auf dem noch weitere Alternativen zu den Radsätzen gelistet sind.

Die von 103 132-7 zu diesem Beitrag angefügten Bilder können nur von registrierten Usern gesehen werden - Login



Hallo

Zitat - Antwort-Nr.: 4 | Name: Sven

die Triebwerke der Minitrix BR 64 und der BR 24 sind identisch

Nicht ganz. Der wesentliche Unterschied zwischen 64er und 24er Treibradsatz ist, dass die 24er einen Radsatz mit Haftreifen hat.

@Frank
Ich habe noch einen 24er Treibradsatz mit (sehr alten) Haftreifen. Schicke mir eine PN, wenn du Interesse daran hast.

Dietrich
Moin Dietrich,

da hast Du natürlich völlig Recht:

https://www.spurweite-n.de/NDBPics/Minitrix/51-2030-00ID453059849--9.jpg

Ich war missverständlich. Ich wollte darauf hinaus, dass man die Teile der BR 64 und der BR 24 austauschen kann, ergo, die BR 64 mit einer Achse aus der BR 24 mit Haftreifen tauschen kann.

Aber Du konntest Frank ja helfen und ich gelobe Besserung in meiner Wortwahl...

Ach ja, noch der Hinweis: Es ist dann die ERSTE Achse des Triebwerkes. Ist vielleicht wichtig für Frank, wenn er eine einzelne Achse bekommt, wo er sie tauschen muss, damit das Gestänge weiter funktioniert.

Beste Grüße
Sven
Hallo zusammen,

hier das (lesbare) Ersatzteilblatt der BR 24:
http://www.nsesoftware.nl/mtdb/manuals/minitrix/51202800_spareparts.html
Die Anmerkungen @3 gelten auch hier.

Mit besten Grüßen
Klaus
Moin Klaus,

jetzt sehe ich es auch… 🤔
Wieso sind meine Fotos hier nicht lesbar? Bei mir sind sie gestochen scharf… ?? Zu groß (7MB)?

Naja, nun hast Du sie ja eingestellt…

Beste Grüße
Sven
Moin Sven,

glaunst du ernsthaft, daß Ismael jedes Bild in beliebiger Originalgröße auf seinem Server speichert?

Deine 7 MB sind max. 114 kB geworden...

Gruß
Kai
Moin Kai.
… wie weit auch immer verkleinert, aber lesbar sollte es bleiben, oder?
Verwunderte Grüße
Sven

PS: Ich wollte jetzt aber nicht diesen Haftreifen-Thread mit diesem „Phänomen“ kapern. Klaus hat es ja „geheilt“ 😉


Nur registrierte und eingeloggte User können Antworten schreiben.
Einloggen ->

Noch nicht registriert? Hier können Sie Ihren kostenlosen Account anlegen: Neuer N-Liste Account





Zum Seitenanfang

© by 1zu160.net;