1zu160 Modelleisenbahn-News

Modellbahn-News (Allgemein, Händler-News, Presse-Infos etc.) für die Spur N.
Wenn Sie Neuigkeiten wissen, die hier nicht aufgelistet sind, so bitte ich Sie, mir diese zu senden.
Für unbestätigte Gerüchte gibt es die Gerüchteküche.
Bitte beachten Sie, dass auf diese Informationen keine Gewähr übernommen werden kann - die Informationen werden jedoch vor der Veröffentlichung nach bestem Wissen und Gewissen überprüft.

Anzeige:


29. Januar 2020 - WIKING [News]

WIKING hat auf der Spielwarenmesse für Spur N eine formneues Radladermodell angekündigt: den Hanomag Radlader als Variante mit / ohne Dach. Der Hanomag-Radlader wird laut Eigendefinition WIKING-typisch miniaturisiert und hat bewegliche Frontheber und Schaufel.

Wiking
Link: www.wiking.de


29. Januar 2020 - KATO by NOCH [News]

KATO by NOCH Dieses Jahr kommt die GE4/4 II Lokomotive mit dem Aufdruck "Glacier Express" (Art.-Nr. 7074053, € 139,99) heraus. Mit diesem Modell wird die in 2018 initialisierte Partnerschaft der Rhätischen Bahn und der Matterhorn Gotthard Bahn gefeiert.

Das zweite Modell ist der blaue Restaurantwagen WR3811 Gourmino (Art.-Nr. 7074054, € 49,99); Besonderheiten sind die Tischbeleuchtung mit warmweißen LEDs und ein Interieur inklusive Stühle in brauner Farbe.

Neu Aufgelegt wird die Startpackung Glacier on Tour (Art.-Nr. 7074033, € 224,99) inklusive Lokomotive, Panoramawagen, Gleise, Bahnübergang, Anschlussgleis, Anschlusskabel, Aufgleishilfe, Schienenverbinder, Abzieh-Hilfe und Power Pack (Fahrregler).
Voraussichtlicher Liefertermin aller hier genannten KATO Modelle: März 2020
Link: www.noch.de


29. Januar 2020 - NOCH [News]

NOCH Das Fokus-Thema der Firma NOCH in 2020 lautet "Die vier Jahreszeiten". So sollen die diesjährigen Neuheiten die ganze Vielfalt und Schönheit der vier Jahreszeiten auf Modell-Landschaften realisierbar und erlebbar machen. Dabei werden einige Sortimente aus dem bisherigen NOCH Programm erweitert, aber auch Innovationen und neue Produktfamilien kommen hinzu.

Für die Spurweite N erscheinen sechs neue Figuren-Sets: Beim Baden (Art.-Nr. 36849, € 10,99), Holz machen (Art.-Nr. 36616, € 12,99), Schlittschuhlaufen (Art.-Nr. 36824, € 11,99), Christbaumverkauf (Art.-Nr. 36927, € 10,99), Waldarbeiter (Art.-Nr. 36061 € 11,99) sowie Schafe und Schäfer (Art.-Nr. 36748, € 9,99).
Liefertermin für die N Figuren: Ende Januar 2020

Im Oktober startet die NOCH Saison-Promotion-Aktion: Die teilnehmenden Fachhändler werden die neuen Ausschmückungs-Sets exklusiv anbieten. Jedes Set enthält Figuren und Bäume für die Ausgestaltung einer kleinen Modell-Szene und bietet einen Preisvorteil von über 10 % gegenüber dem Einzelkauf der Artikel. Für die Spur N werden vier Sets erhältlich sein: Jäger, Holzfäller & Tannen (Art.-Nr. 94011, € 16,99), Fahrradfahrer & Pappeln (Art.-Nr. 94009, € 19,99), Landwirte & Apfelbäume (Art.-Nr. 94010, € 18,99) sowie Kinder im Schnee & Schneetannen (Art.-Nr. 94012, € 16,99).
Voraussichtlicher Liefertermin für die exklusiven Ausschmückungs-Sets: Oktober 2020

Die 2019 gestartete Serie der 3D-Kartonplatten in H0 wird dieses Jahr weiter ausgebaut, und erstmals werden sie auch für die Spur N angeboten. Jede 3D-Kartonplatte kostet € 1,79. Die 25 x 12,5 cm großen Platten werden auf starkem Karton realistisch mattfarbig gedruckt und anschließend formgeprägt. Die Mauerplatten, Dachplatten und Holzplatten können mit einer Schere oder einem Bastelmesser zugeschnitten werden. Da sie aus hochwertigem Karton hergestellt sind, lassen sie sich biegen und mit der Heißklebepistole oder mit NOCH Landschaftsbau-Kleber (Art.-Nr. 61133) in der Landschaft befestigen. So kann man individuelle Bauten kreieren, Kunststoff-Brückenpfeiler realistisch verkleiden oder Mauern und Portale aus Sperrholz- oder Spanplatten gestalten. Um die Gestaltung der Tunnelportale zu vereinfachen, ist auf den Kartonplatten, die für Tunnelportale in Frage kommen, auf der Rückseite jeweils ein Schnittmuster für die Spurweiten H0, TT und N aufgedruckt.
Für die Spur N werden acht Modelle angeboten: Klinker rot (Art.-Nr. 56910), Bruchsteinmauer bunt (Art.-Nr. 56940), Bretterwand (Art.-Nr. 56964), Dachziegel rot (Art.-Nr. 56965), Biberschwarz rot (Art.-Nr. 56970), Biberschwanz grau (Art.-Nr. 56971), Altstadtpflaster (Art.-Nr. 56981) und Modernes Pflaster (Art.-Nr. 56982).
Voraussichtlicher Liefertermin für die 3D-Kartonplatten: März 2020

Baum mit Baumhaus
Das Modell in Spur H0 gibt es schon seit vielen Jahren; nun wird ein Baum mit Baumhaus (Art.-Nr. 21776, € 19,99) auch im Maßstab 1:160 angeboten. Die 10 cm hohe Eiche kommt in NOCH PROFI Qualität, das kleine Baumhaus ist ein Fertigmodell aus stabilem NOCH Laser-Karton. Figuren sind im Lieferumfang nicht enthalten; die zur Ausschmückung empfohlenen Sets "Kinder" in Spur N (Art.-Nr. 36809, € 11,99 bzw. Art.-Nr. 36815, € 10,99) sind bereits erhältlich.
Voraussichtlicher Liefertermin für den Baum mit Baumhaus N: Juli 2020

Laser-Cut minis Bausätze N
Für die Spur N werden drei Laser-Cut minis Bausätze angeboten: die Dorfkapelle (Art.-Nr. 14687, € 11,99), das Verkehrsinsel-Set (Art.-Nr. 14690, € 13,99) und ein Weihnachtsmarkt-Eingangsbogen (Art.-Nr. 14681, € 12,99).
Voraussichtlicher Liefertermin für die Laser-Cut minis Bausätze Spur N: September 2020

Der Gras-Master von NOCH ermöglicht ein professionelles Begrasen von Modellbahn-Anlagen, Dioramen und Modell-Landschaften. Der erste Gras-Master kam 2005 auf den Markt, und von da an stand die industrielle Technologie der elektrostatischen Begrasung auch dem einzelnen Hobby-Modellbahner zu einem erschwinglichen Preis zur Verfügung. Nun bringt NOCH zwei neue Versionen auf den Markt: den Gras-Master 3.0 und den Gras-Master 3.0 PROFI. Diese wurden auf der Grundlage von 15 Jahren Erfahrung und vielen Tausend verkaufter Gras-Master und Gras-Master 2.0 entwickelt. Zusammen mit den NOCH Grasfasern kann man mit ihnen saftige Wiesen, Naturgras-Flächen, Weiden, Felder, Zierrasen und vieles mehr superrealistisch gestalten. Die neuen Gras-Master greifen die Stärken der Vorgänger auf und perfektionieren sie: Das Design wurde ergonomisch überarbeitet, der breitere Griff sorgt für eine bessere Handhabung, der verkürzte Topf und das neue Siebdesign ermöglichen eine noch bessere elektrostatische Aufladung der Grasfasern. Eine rote LED zeigt jeweils an, dass das Gerät in Betrieb ist.
Der Gras-Master 3.0 PROFI (Art.-Nr. 60112, € 149,99) wurde für höchste Ansprüche von Modellbau-Profis entwickelt. Eine Leistung von bis zu 16 kV lädt die Grasfasern elektrostatisch auf. Die Stromversorgung erfolgt durch acht 1,5-V-AA-Batterien, die eine Betriebsdauer von ca. 10 bis 12 Stunden garantieren.
Der NOCH Gras-Master 3.0 (Art.-Nr. 60110, € 99,99) ist sozusagen der »kleine Bruder« des Profi-Geräts. Das Herzstück ist ein 9-V-Batterieblock. Dieser wurde auch in den Vorgänger-Modellen Gras-Master und Gras-Master 2.0 eingesetzt. Bedingt durch die geringeren Maße der Batterie ist das Gerät etwas leichter, kompakter und agiler als der Gras-Master 3.0 PROFI. Die Leistung hingegen ist nur unwesentlich geringer. Ideal also für jede Heim-Modellbahn, Dioramen, Modell-Landschaften und schnelle, spontane Arbeiten.
Beide Geräte enthalten neben den Batterien ein Gegenpol mit Krokodilklemme und drei Siebe (fein, mittel und grob), die je nach Länge der verwendeten Grasfasern zum Einsatz kommen, sowie eine ausführliche Betriebsanleitung.
Voraussichtlicher Liefertermin für den Gras-Master 3.0 & Gras-Master 3.0 PROFI: April 2020

Das Siebe-Set (Art.,-Nr. 60114, € 17,99) enthält je ein feines, mittleres und grobes Sieb. Als Faustregel gilt: Je kürzer die Gras-Fasern, desto feiner das Sieb. So verwendet man für die 2,5 mm langen Gras-Fasern das feine, für die 12 mm langen das grobe Sieb. Aber auch das Experimentieren ist erlaubt: Wenn man lange Gras-Fasern in das mittlere Sieb gibt, kommen weniger Fasern auf dem Untergrund an. So lassen sich vertrocknete, lichte Wiesen darstellen oder verschiedene Gras-Fasern auf dem Untergrund behutsam ineinander mischen. Das Set ist in den Packungen der neuen Gras-Master 3.0 auch enthalten.
Voraussichtlicher Liefertermin für das Siebe-Set: April 2020

Die Begrasungs-Schablonen (Art.-Nr. 60139, € 9,99) sind eine kleine, aber feine Innovation. Mit den Schablonen kann man schnell und einfach partiell abgedeckte Flächen gestalten. So entstehen Ränder, Büschel, Streifen, Flächen und verschiedene Grasflecken. Man kann die Schablonen auf zwei Arten verwenden: Entweder streicht man erst den Untergrund mit Gras-Kleber (Art.-Nr. 61130 bzw. 61131) ein, hält die Schablone lose darüber und beflockt durch die Aussparung in den feuchten Leim, oder man sprüht etwas Sprüh-Kleber »Haftfix« (Art.-Nr. 61151) über eine auf dem Untergrund aufliegende Schablone auf eine Fläche. Anschließend kann man die Fläche beflocken, ohne die Schablone halten zu müssen. Einzelne Aussparungen der Schablonen können mit Maler-Krepp geschlossen werden. Voraussichtlicher Liefertermin für die Begrasungs-Schablonen: April 2020

Grasfaser mit 4 mm und 9 mm Länge
NOCH bietet bereits ein großes Sortiment an Grasfasern in vielen verschiedenen Längen und Farbtönen an. Mit den verschiedenen Grüntönen gestaltet man realistische Wiesen, Weiden, Ried oder Moor. Mit den beigen und braunen Fasern können vertrocknete Gräser dargestellt werden. Die gedeckten Farben eignen sich für Landschaften Nordamerikas, Südeuropas und Asiens. Das Sortiment wird dieses Jahr um 6 neue Typen in gedeckten Farben in den Längen 4 mm bzw. 9 mm erweitert: Streugras "Wiese", 4 mm, 20 g (Art.-Nr. 08361, € 2,69), Streugras beige, 4 mm, 20 g (Art.-Nr. 08362, € 2,69), Streugras hellgrün, 4 mm, 20 g (Art.-Nr. 08363, € 2,69), Wildgras "Wiese", 9 mm, 50 g (Art.-Nr. 07117, € 8,19), Wildgras dunkelgrün, 9 mm, 50 g (Art.-Nr. 07120, € 8,19) sowie Wildgras braun, 9 mm, 50 g (Art.-Nr. 07122, € 8,19).
Voraussichtlicher Liefertermin für die 4 mm und 9 mm Gras-Fasern: März 2020

PROFI Tannen und Fichten
Die Bäume der NOCH PROFI Serie sind hochwertige, handgefertigte Einzelbäume. Sie sind den Originalbäumen in Form, Farbe und Größe nachempfunden. Dieses Jahr kommen sechs Bäume in verbesserter Qualität auf den Markt. Dabei wird das neue, filigrane Nadelwerk elektrostatisch aufgeflockt, sodass die Bäume realistischer und damit imposanter aussehen. Die drei Nordmanntannen und die drei Fichten wird es in unterschiedlichen Größen geben.
Voraussichtlicher Liefertermin für die Tannen und Fichten: März 2020

Grasbüschel in gedeckten Farben mit 6 mm und 12 mm Länge
Das Sortiment der NOCH Grasfasern in gedeckten Farben wurde um zwei neue Grasbüschel-Packungen für je € 11,49 abgerundet. Unter der Art.-Nr. 07008 gibt es 92 Grasbüschel XL in 12 mm Länge in den Farben Dunkelgrün, Mittelgrün, Braun und Gold-Gelb. Die andere Packung enthält in den gleichen Farben 104 Grasbüschel in 6 mm Länge unter der Art.-Nr. 07009. Die kleinen Büschel eignen sich für eine realistische Ausgestaltung von Waldrändern, Natur- und Wildwiesen, Feldwegen, Uferbereichen und vieles mehr.
Die Grasbüschel sind bereits erhältlich.
Link: www.noch.de


29. Januar 2020 - MDS Modell [News]

Von MDS-Modell sind für 2020 drei neue Farbvarianten der Rhb Ge 4/4 II und acht neue Varianten des RhB-Schiebewandwagens angekündigt.

MDS Modell

Das Neuheitenblatt kann von der MDS-Webseite als PDF heruntergeladen werden.
Link: mds-modell.eu


29. Januar 2020 - Artitec [News]

Von Artitec sind für 2020 eine Reihe interessanter landwirtschaftlicher Fahrzeuge, Oldtimer, ein Motorrad, eine Fähre sowie eine mobile Verladerampe und ein Oberleitungsinspektions-Leiter angekündigt.

Artitec

Das Neuheitenblatt kann von der Artitec-Webseite als PDF heruntergeladen werden. Neben den zivilen Neuheiten gibt es auch ein Neuheitenblatt mit Militär-Neuheiten, bei dem ebenfalls neue N-Modelle angekündigt sind.
Link: www.artitec.nl


29. Januar 2020 - N-Train [News]

Der spanische Hersteller N-Train, der wie auch MAFEN zu Model-Fab gehört, hat das DB Re160 Oberleitungssystem angekündigt. Außerdem wird das Sortiment an feinem Zubehör erweitert.

N-Train

N-Train

N-Train

Die Produkte von N-Train sind direkt beim Hersteller und im ausgewählten Fachhandel erhältlich. Ab sofort sind die Produkte auch über nme als Importeur erhältlich.
Link: www.ntrain.eu


29. Januar 2020 - nme Nürnberger Modell Eisenbahnen [News]

nme Von nme Nürnberger Modelleisenbahn sind für 2020 weitere Varianten der als Formneuheit angekündigten Rangierdiesellokomotive DHG 500 C / 700 C angekündigt. Außerdem kommt der Getreide-Silowagen Tagnpps 101m³ in gleich sechs Betriebsnummern von "Ermewa".

Nach Mabar ist nme nun auch der Importeur von den spansichen Herstellern N-Train und MAFEN.

Das Neuheitenblatt kann von der nme-Webseite als PDF heruntergeladen werden.
Link: www.nme-online.de


29. Januar 2020 - brima Modellanlagenbau [News]

Von brima Modellanlagenbau gibt es als Neuheit Kabelhalter aus Kunststoff-Spritzguss. Die Halter haben zwei große Ösen für die Aufnahme von Kabeln. Für die Verlegung von Kabeln wie z.B. Netzwerkleitungen (bei Rückmeldesystemen) ist eine weitere Befestigungsmöglichkeit am unteren Ende vorhanden. Dort können Kabel mittels Kabelbinder ordentlich befestigt werden. Zur einfachen Montage der Halter ist an der Unterseite ein Anschlag, der die genaue Positionierung am Rahmen ermöglicht.

Brima
Link: www.brima-shop.de


29. Januar 2020 - kuehn-modell [News]

kuehn-modell Kuehn Modell hat auf seiner Webseite den Gesamtkatalog 2020 veröffentlicht, bei dem jedoch für Spur N keine Neuheiten angekündigt sind. Im Standardprogramm sind jedoch weiterhin zahlreiche N-Modelle enthalten.

Der Katalog steht als PDF-Download auf der kuehn modell-Webseite bereit.
Link: www.kuehn-modell.de


29. Januar 2020 - Merten / Preiser [News]

Preiser hat seinen Neuheitenkatalog auf der Webseite veröffentlicht - für Spur N gibt es in diesem Jahr keine neuen Figuren. Auch für Merten, eine Marke von Preiser, sind im Katalog keine N-Neuheiten enthalten.
Link: www.preiserfiguren.de


News-Meldungen 211 bis 220 von insgesamt 4580   | Ältere News-Meldungen ->
News-Seiten: <<  <  13  14  15  16  17  18  19  20  21  [2223  24  25  26  27  28  29  30  31   >

Zum Seitenanfang

© by 1zu160.info; Seitenaufrufe laufender Monat: 117049; Vormonat: 143471;

© der Bilder bei den jeweiligen Herstellern;