1zu160 Modelleisenbahn-News

Modellbahn-News (Allgemein, Händler-News, Presse-Infos etc.) für die Spur N.
Wenn Sie Neuigkeiten wissen, die hier nicht aufgelistet sind, so bitte ich Sie, mir diese zu senden.
Für unbestätigte Gerüchte gibt es die Gerüchteküche.
Bitte beachten Sie, dass auf diese Informationen keine Gewähr übernommen werden kann - die Informationen werden jedoch vor der Veröffentlichung nach bestem Wissen und Gewissen überprüft.

Anzeige:
Spur Neun - Feines Modellbahnzubehör

8. Januar 2018 - MAFEN [News]

Der spanische Hersteller MAFEN, der bereits Lichtsignale nach Schweizer, spanischen und französischen Vorbildern anbietet, wird sein Sortiment an Lichtsignalen 2018 um Signale der DB Bauform 1969 und der DR HL-System erweitern.

Die DB-Signale der Bauform 1969 wird es Haupt-, Vor- und kombinierte Haupt-Vorsignale geben wie als Sperrsignale. Die DR-Signale gibt es als Ein- und Ausfahrsignale sowie als Version mit Zusatzsignale und zusätzlich novch Varianten mit kleinem Signalschirm als Haupt-, Vor- und Blocksignale.

Die Signale sind aus geätzten Messing mit kleinen SMD-Leds, die bereits mit Widerständen versehen sind, so dass die Signale an 12-16 Volt Gleichspannung angeschlossen werden können.

MAFEN: DB und DR-Lichtsignale Fine Scale

MAFEN: DB und DR-Lichtsignale Fine Scale

Die Signale werden auf der Nürnberger Spielwarenmesse offiziell präsentiert.

Die Signale sind über den Modellbahnfachhandel erhältlich - eine Händlerliste gibt es auf der Mafen-Webseite. In Deutschland sind MAFEN-Produkte unter anderem bei DM-Toys erhältlich.
Link: www.mafen.eu


8. Januar 2018 - MFTrain [News]

Von MFTrain gibt es als Formneuheit einen modernen zweiachsigen Containertragwagen / Flachwagen der spanischen Bauart MC3. Die Modelle sind in mehreren Sets mit je zwei Wagen angekündigt und werden in Kürze lieferbar sein.

N33337 Set mit 2 Containertragwagen MC3, Renfe Mercancías, Ep5, Container: Maersk und Hapag-Lloyd
N33338 Set mit 2 Containertragwagen MC3, Renfe Mercancías, Ep6, Container: Renfe mercancías "Pink" und Renfe mercancías "Grau"
N33339 Set mit 2 Containertragwagen MC3, Renfe logotipo galleta blanca, Ep5, Container: Correos
N33340 Set mit 2 Containertragwagen MC3, Renfe logotipo galleta blanca, Ep5, Container: Logotipo Central Lechera Asturiana
N33341 Set mit 2 Containertragwagen MC3, Renfe logotipo galleta blanca, Ep6, Container: Dibujo Central Lechera Asturiana
N33342 Set mit 2 Containertragwagen MC3, Renfe Transporte Combinado, Ep6, Container: Mercancías Renfe und Renfe Transporte Combinado

MFTrain: Neuer Tragwagen
MFTrain: Neuer Tragwagen
MFTrain: Neuer Tragwagen
MFTrain: Neuer Tragwagen
MFTrain: Neuer Tragwagen
MFTrain: Neuer Tragwagen

Die Modelle von MFTrain sind in Deutschland auch bei Menzels Lokschuppen erhältlich.
Link: www.mftrain.com


8. Januar 2018 - Modellbahnunion / DM-Toys [News]

Modellbahnunion hat eine Reihe neuer Nummernvarianten der bekannten Schiebeplane- bzw. Schiebewandwagen ausgeliefert.

G30024 Güterwagen Teleskophaubenwagen Shimmns 708 DR, 2. Betriebsnummer der Serie: 3150-4670474-0
G31030 Güterwagen Planenhaubenwagen Shimms CAIB NS, 2. Betriebsnummer der Serie: 3184-4670056-5
G35034 Güterwagen Planenhaubenwagen Shimms ERR ÖBB Rail Cargo, 5. Betriebsnummer der Serie: 3581-4777077-2
G35035 Güterwagen Planenhaubenwagen Shimms VTG Arcelor Mittal, 2. Betriebsnummer der Serie: 3780-4777225-6
G35036 Güterwagen Planenhaubenwagen Shimms Nacco Arcelor Mittal, 2. Betriebsnummer der Serie: 3784-4668132-2
G36036 Güterwagen Planenhaubenwagen Shimms SNCF Fret, 2. Betriebsnummer der Serie: 3187-4776330-4
G36037 Güterwagen Planenhaubenwagen Shimms SNCF, 2. Betriebsnummer der Serie: 3187-4776166-2

Modellbahn Union: Neue Wagen

Die Modelle von Modellbahnunion sind über DM-Toys erhältlich.
Link: www.dm-toys.de


8. Januar 2018 - WIKING [News]

WIKING hat für Februar zwei N-Modellvarianten angekündigt.

095199 Kühlkoffersattelzug (Magirus) "coop"
097007 Stadtbus (MB O 305) "DB"

Wiking: Feber-Neuheiten
Link: www.wiking.de


8. Januar 2018 - ZIMO [News]

Von ZIMO Decoder gibt es im ersten Halbjahr 2018 einen neuen, noch kleineren Sounddecoder für die Next18-Schnittstelle:

MX659N18 (20 x 9,5 x 4 mm) - Ein neuer Sound-Decoder mit Next-Schnittstelle, der durch seine kleinen Abmessungen (20 x 9,5 x 4 mm) hervorsticht; schaltungstechnisch gleich (nur etwas kleinerer integrierter Energiespeicher) wie der bewährte Typ MX658N18. Seine Abmessungen jedoch rücken ihn näher an die Norm für Nicht-Sound-Decoder (15 x 9,5 x 4 mm), und weiter weg von der Norm für Sound-Decoder (25 x 10,5 x 4 mm wie MX658N18), was wiederum neue Perspektiven eröffnet.

Charakteristisch für ZIMO Decoder ist, dass alle Typen identisch ausgestattet sind. Beispielsweise ist es seit dem Jahr 2004 für jeden neu auf den Markt gebrachten ZIMO Decoder selbstverständlich, dass er RailCom beherrscht, dass alle Ausgänge Kurzschluss-überwacht sind, dass Update-Fähigkeit gegeben ist, usw.

Im ersten Quartal 2018: Stationär-Einrichtungs-Module, genannt "StEin"
Jedes eben doch einzelne Stationär-Einrichtungs-Modul (= StEin) erfüllt die Aufgaben einer ganzen Anzahl ansonsten notwendiger "kleiner Bausteine" wie Zubehör-Decoder verschiedenster Art, Gleisbesetztmelder und RailCom-Detektoren, Anschlüsse für Punktkontaktmelder und Lichtschranken, und bei Bedarf auch ortsfeste Sound-Generatoren. Der Preis eines ZIMO "StEins” ist auf den ersten Blick kein Schnäppchen. Er ist sein Geld wert, sofern die Anlage eine gewisse Größe hat und gewisse Ansprüche an sie gestellt werden: etwa ab 30 Weichen, 15 Blöcken und/oder Bahnhofsgleisen, und den dazugehörenden Signalen; umso mehr, wenn größere Leistung im Spiel ist, wie bei Großbahnen. Das "StEin”-Konzept an sich ist einfach; die Realisierung (Hardware-und Software-Entwicklung) hingegen war aufwändig und langwierig.

Der "StEin" wendet die ZIMO HLU-Technik an, auch bekannt als "ZIMO signalabhängige Zugbeeinflussung": die 7 Speed Limits (einschließlich Halt) bremsen jede mit passendem Decoder ausgerüstete Lok zuverlässig auf die Strecken-Höchstgeschwindigkeit ab oder stoppen sie. Der Besetztzustand jedes angeschlossenen Gleisabschnitts wird ohne die sonst üblichen Dioden (an denen ein Teil der Fahrspannung verheizt würde) festgestellt, sondern durch präzise Strommessung. Die Schwelle ist individuell ab 1 mA einstellbar. Im "StEin" werden die vollen RailCom-Nachrichten für jeden Gleisabschnitt ausgewertet, also nicht nur die Adresse des Decoders, wie anderswo üblich. Durch diese Übernahme der globalen Detektorfunktion am lokalen Gleisabschnitt gibt es kaum Empfangsstörungen, wie sie auf einer ausgedehnten Anlage bei globaler Detektion auftreten können.

Am "StEin" oder seinen Erweiterungsplatinen werden auch die Spulen- Motor- oder Servo-Weichenantriebe angeschlossen; zahlreiche Parameter zur optimalen Ansteuerung und für die Rückmeldung stehen zur Verfügung. Lichtsignale jeglicher Bauart werden an den "IQC" - Platinen angeschlossen, die vorzugsweise in Reichweite der Signaldrähte angebracht werden. Diese haben je 16 LED-Ausgänge, sie kommen ohne eigene Microcontroller aus, weswegen die Herstellungskosten niedrig sind. Die "Intelligenz" für bis zu 16 dieser Platinen sitzt im "StEin" selbst. Varianten für Multiplex-Signale sind vorgesehen.

Ausstattung des "StEin":
8 Anschlüsse für Gleisabschnitte, auch Großbahn-tauglich (8A), Besetztmeldung ab 1 mA, RailCom, HLU,
8 Anschlüsse für Weichenantriebe (Doppelspulen, Motor, …) oder 16 Einzelverbraucher,
16 Logikpegel-Eingänge für Sensoren aller Art: Gleiskontakte, Lichtschranken, usw.,
I2C Bus Anschluss für 16 Signalplatinen (Signalplatinen treiben jeweils 16 LEDs),
2 Lautsprecher-Ausgänge für StEin-eigenen 2-Kanal-Sound-Generator u.ä.,
2 Steckverbinder für Erweiterungsplatinen (zusätzliche Weichenanschlüsse, usw.)

Produkte und Preise:
STEIN88V "StEin"-Modul Vollausstattung (8 Gleisabschnitte, 8 Weichen, usw.), UVP 585,00 EUR
STEIN80G "StEin"-Modul Gleisabschnitts-Ausstattung (8 Gleisabschnitte, usw.), UVP 385,00 EUR
STEINE8W Erweiterungsplatine für 8 Weichenantriebe (Spulen, Motor), UVP 85,00 EUR
STEINE8S Erweiterungsplatine für 8 Servo-Antriebe und 8 Relais, UVP 85,00 EUR
ICA16LP Signalplatine (für 2 - 8 Signale, insgesamt 16 LEDs), Lötpads, UVP 22,00 EUR
ICA16KL Signalplatine (für 2 - 8 Signale, insgesamt 16 LEDs), Klemmen, UVP 29,00 EUR

ZIMO Produktbilder

Für zweites Quartal geplant: die "EConomy"-Digitalzentrale MX10EC
Die bekannte aktuelle ZIMO Digitalzentrale (Basisgerät) MX10 ist nebst seinen funktionellen Eigenschaften durch den hohen verfügbaren Schienenstrom (in Summe bis 20 A), und seine zwei quasi-unabhängigen Schienen-Ausgänge gekennzeichnet. Das neue alternative Basisgerät MX10EC gibt sich etwas "bescheidener": 12 A Schienenstrom, und ein einziger Schienen-Ausgang. Auch einige andere Anschlüsse, die in der Praxis nicht selten brachliegen, fallen weg. Dadurch ergibt sich ein Preis, der ein Drittel unterhalb des MX10 liegen wird. Die Software der beiden MX10-Ausführungsformen ist jedoch praktisch identisch, daher sind es auch die funktionellen Eigenschaften.

Ein kurzer zusammenfassender Produktevergleich (erhebt nicht Anspruch auf Vollständigkeit):
Sowohl MX10 als auch MX10EC haben:
Schienenspannungsregelung unabhängig vom Netzgerät 12 bis 25 V, Programmiergleisfunktion alternativ auf Schienenausgang, Stromschwelleneinstellung 1 bis 12 A pro Ausgang und Abschaltezeiteinstellung 0,1 bis 5 sec, Maßnahmen gegen Schäden (Brandflecken, …) durch Kurzschlüsse, Decoder-Update-und-Sound-Lade-Funktion, Präzisions-RailCom-Detektion, 128x64 Pixel Display mehrfarbig hinterleuchtet, großer Drehknopf und Tasten zur Bedienung, ZIMO CAN-Bus, XpressNET, LAN-Buchse (zum Router und/oder Computer), "MiWi" Funkeinrichtung mit externer Antenne.

Nur MX10 (nicht aber MX10EC) hat:
zweiten quasi-unabhängigen Schienenausgang (mit zusätzlichen 8 A), SUSI Decoder Link, internen Sound-Generator samt Lautsprecher und Audio-Buchse, extern verfügbare 12V und 30V Hilfsspannungen, 14 Logikpegel Hilfs-Ein/Ausgänge, Loconet-Anschluss, USB-client Anschluss.

ZIMO Produktbilder
Link: www.zimo.at


8. Januar 2018 - MTB-model [News]

Von MTB-modell gibt es mit dem MP6 einen neuen motorischen Weichenantrieb, der folgende Eigenschaften aufweist:
- Motorischer Weichenantrieb mit ruhigem und langsamen Lauf
- Antrieb, Kleinmotor mit Planetengetriebe
- Ansteuerung über einen kurzen Taster
- Impuls wie bei herkömmlichen Spulenantrieben
- Maße: 30 x 42 mm
- Hub wahlweise 3, 6, 9 und 12 mm
- zweipoliger Umschalter und zwei zusätzliche Rückmeldekontakte

MTB: Antrieb MP6

Der neue Weichenantrieb ist bereits lieferbar.

Die Modelle von MTB sind in Deutschland unter anderem bei Menzels Lokschuppen erhältlich.
Link: mtb-model.com


8. Januar 2018 - RAILNSCALE [News]

Von RAILNSCALE gibt es weitere Neuheiten:

N3956 - 8x Lokpersonal
Mit einem Lokführer und Heizer wirkt eine Dampflok viel lebendiger. Das Lokpersonal passt in fast jede Tenderlokomotive. Dieser Bausatz enthält acht verschiedene Figuren, die gerne Ihre Lokomotive in Bewegung setzen möchten.
Mehr Info:

RAILNSCALE: Neuheiten

Kokosfettwagen C. Bolle A.G. (Epoche II): Im Jahre 1927 wurden erstmals Behältertragwagen mit abnehmbaren Kokosfett-Kesseln gebaut. Die Meierei C. Bolle A.G. Berlin hatte solche Wagen. Die Kessel ruhen auf Laufrollen. Über zehn solcher Wagen sollen im Umlauf gewesen sein. Das Modell besteht aus unlackierten Teile die auf einem Laufwerk von Mafen (Art. Nr. 149.05, 149.07, 149.09 oder ahnlich) montiert werden können. Passende Decal-Druckvorlagen gibt es als PDF-Download.

N1010 - Kokosfettwagen
N1510 - SET 2x Kokosfettwagen

RAILNSCALE: Neuheiten

Die Modelle/Artikel können ausschließlich als unlackierte Bausätze über den 3D-Druckdienstleister Shapeways bestellt werden - der Shop von RAILNSCALE ist direkt unter www.shapeways.com/shops/rail-n-scale erreichbar.
Link: www.railnscale.com


8. Januar 2018 - Markenburg [News]

Von Markenburg gibt es als Neuheit Beton-Fahrbahnplatten für Schienen als Lasercut-Modell.

Beton-Fahrbahnplatten, auch bekannt unter dem Markennamen Stelcon Platten, treten häufig im industriellen Umfeld auf. Sie sind besonders für schnelle Belegung von großen Flächen, aber auch für temporäre und variable Flächenversiegelung z.B. zwischen Schienensträngen geeignet. Man findet sie zum Beispiel oft auf Hafengelände, temporären Straßen zwischen und um Gleiskörper besonders in Industriegebieten, vor allem, wenn viel manövrierender Güterverkehr herrscht.

03BSV16 Betonrampen zwischen Schienen, 7mm breit

Markenburg: Neuheiten

Als weitere Neuheit gibt es ein Beton-Urinal als Bausatz, die in den Niederlanden weit verbreitet waren. Das konkrete Vorbild steht in der Stadt Den Bosch.

01DOR18 Beton Urinal (rechteckig)

Markenburg: Neuheiten
Link: www.markenburg.nl/de


29. Dezember 2017 - PIKO [News]

PIKO ist wieder der erste Großserienhersteller, der seine Neuheiten für das kommende Jahr präsentiert. In Spur N sind zwei Formneuheiten angekündigt: die deutsche E-Lok E16 / BR 116 und die niederländische Diesellok der Reihe 2400. Zudem gibt es einige Farbvarianten bekannter Modelle.

Nicht im N-Katalog enthalten ist die neue Digital DCC-Einsteigerzentrale namens "PIKO SmartControl® light", die mit einem zusätzlich erhältlichen Handregler "PIKO SmartController®" erweitert werden kann.

Als Fan-Artikel gibt es zudem ein "Wetterfestes Email Schild mit PIKO Aufschrift" mit 350x163mm.

Die Neuheiten sind im PIKO-Shop gelistet bzw. gibt es den Katalog 2018, der die Neuheiten für 2018 enthält, als PDF-Download: www.piko.de/KAT_PDF/99698.pdf
Link: www.piko.de


29. Dezember 2017 - Minitrix [News]

Auch 2018 gibt es wieder einen Minitrix-Museumswagen, der nur im Märklin-Museum in Göppingen erhältlich ist. Der Museumswagen ist dieses Jahr dem 50-jährigen Jubiläum von LGB gewidmet. Die fest gekuppelte Leig-Einheit ist an den Seitenwänden entsprechend bedruckt. Das Set enthält zudem einen LGB-Pin.

15568 - Museumswagen Minitrix: Private-Leig-Einheit Gllmhs 37 des Ernst Paul Lehmann Patentwerkes in Nürnberg, eingestellt bei der Deutschen Bundesbahn (DB), Zustand 1968.

Minitrix: Museumswagen
Link: www.trix.de


News-Meldungen 811 bis 820 von insgesamt 4676   | Ältere News-Meldungen ->
News-Seiten: <<  <  73  74  75  76  77  78  79  80  81  [8283  84  85  86  87  88  89  90  91   >

Zum Seitenanfang

© by 1zu160.net; Seitenaufrufe laufender Monat: 58274; Vormonat: 152793;

© der Bilder bei den jeweiligen Herstellern;